Wie hoch stehen die Chancen beim Losverfahren?

3 Antworten

An den Uni's, wo dieser Studiengang zulassungsfrei ist, musst du dich gar nicht bewerben, weil JEDER, der möchte (und der die Voraussetzungen, z.B. Praktikum, erfüllt), einen Studienplatz bekommt - egal welcher Abi-Schnitt.

Du musst nur auf der Homepage der Uni schauen, wann der Einschreibe-Zeitraum bzw. Immatrikulations-Zeitraum ist und in diesem Zeitraum musst du dich da einschreiben (=immatrikulieren) - fertig.

Du musst allerdings drauf achten, ob gefordert wird, dass VOR dem Studium ein Praktikum absolviert wurde.

Wie viele sich dafür beworben haben und wie viele Plätze es gibt, weiß ich ehrlich gesagt nicht

Dann kann dir das keiner sagen.

Wenn es keinen NC gibt, bekommst Du auf alle Fälle einen Platz.

Wie stehen die Chancen für einen Studienplatz an der LMU München (Jura)?

Kann jemand sagen wie die Chancen stehen an der LMU München angenommen zu werden, wenn ich mich für den Studiengang Jura bewerbe mit einem bayrischen Abiturschnitt besser als 1,9? Hat man schlechtere Chancen angenommen zu werden wenn man sich direkt nach dem Abitur bewirbt?

...zur Frage

Losverfahren an der Uni Siegen

Hey Leute!

Weiß einer über Losverfahren an der Uni Siegen bescheid? Habe auf der Internetseite dazu nichts entdecken können daher wollte ich hier mal nachfragen :)

Also was ich gerne wissen würde:

Wie bewirbt man sich für ein Losverfahren? Bis wann muss man sich bewerben? Uuund : Kann man sich dafür auch bewerben, wenn man sich bereits so an der Uni beworben hat für das Fach?

Das wärs erstmal :D Danke im voraus!

...zur Frage

Was mache ich ,wenn ich auch im Nachrückverfahren nicht zugelassen werde? Weitere Chancen?

Habe gehört, dass man an einem Losverfahren teilehmen kann nach der Abblehnung des Nachrückverfahrens. Machen alle UNIs und FHs sowas oder sind das Ausnahmen ?

...zur Frage

Zulassungsbeschränkter Studienplatz (Losverfahren) trotz Bewerbung für zulassungsfreien Studienplatz?

Hallöchen, ich hab mich vor ca. 2 Monaten für einen zulassungsbeschränkten Studiengang (Grundschullehramt, falls es wichtig ist) beworben und eine Absage bekommen. Jetzt nehme ich am Losverfahren teil (die Ergebnisse werden Ende dieser Woche bekannt gegeben). Ich habe aber jetzt überlegt mich trotzdem noch für einen zulassungsfreien Studiengang (Berufsschullehramt) zu bewerben. Kann ich trotzdem noch den Studienplatz für den zulassungsbeschränkten Studienplatz "bekommen" oder gebe ich ihn damit auf wenn ich mich für etwas zulassungsfreies bewerbe?

das hört sich alles etwas kompliziert an, wenn es Verständnissfragen gibt beantworte ich die gerne ! :)

Vielen Dank im vorraus.

ps: ich hab mich für beide studiengägne an einer Uni beworben, falls das irgendwie wichtig ist

...zur Frage

Nachrücken auf Studienplatz?

Ich habe eine Teilzulassung aus Hannover für das Wintersemester bekommen und stehe für den Studiengang, für den ich nicht zugelassen wurde, auf Rang 240 von 232 zugelassenen Studenten. Auf der Warterangliste stehe ich auf Platz 233.

Wie stehen nun meine Chancen nachzurücken? Geht es da nach Reihenfolge oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?