Wie heißt das richtig!?..

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es heisst: Ich komme zu Dir. Aber in manchen Gebieten Deutschlands ist nach sehr beliebt: Wir gehen nach Aldi, nach Anna etc. Richtig wirds dadurch aber nicht.

lustig, wieder ein Stern für "Am Thema vorbei"!

0

Ich komme z u dir (ich besuche dich); jd. kommt nach der Mutter (gerät der Mutter nach, wird der Mutter ähnlich); ich komme nach dir (dran) (z.B.in einer Warteschlange)

Naja...es kommt aber auf die Situation an...wenn ich zu Hause bin kommst Du zu mir, wenn Du dann hier bist und wir uns besser kennen lernen kann es auch sein, dass ich nach Dir komme...natürlich nur beispielhaft gesehen... :-) In diesem Fall ist also beides möglich, hat aber nicht die gleiche Bedeutung

Wenn man jemanden besucht, dann "Ich komme zu dir". Wenn man zum Beispiel in einer Warteschlange steht, dann "Ich komme nach dir dran".

Kommt auf den Kontext an :) "zu dir" wenn du jemanden besuchst, "nach dir" wenn du später als der andere irgendwo eintriffst.

Was möchtest Du wissen?