Heißt es "Nehme dir .. oder Nimm dir .."?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hi, nehme gehört zu: 1. Person Singular Präsens (ich nehme) bzw. zu dito, Konjunktiv, 1. Person, + 3. Person: ich nehme (eher Gift als diese Partei zu wählen), er, sie, es nehme. Der Imperativ nimm ist einzig richtig. Nimm das Buch und lerne. Falsche Form kommt wahrscheinlich vom Pluralis Majestatis: Nehmen sie noch etwas Zucker? Man nehme 3 Eier. Gruß Osmond

Danke für den Stern, lgO

1

ist beides richtig, wobei nehme dir eine sehr veraltete Form ist wenns der Satzanfang ist. Ansonsten wenns im Sinne von ...ich nehme dir das Leben" ist dann ist nehme richtig. Da muss man den Kontext wissen.

Es handelt sich doch um den Imperativ, da ist ein Beispiel in der ersten Person Singular Indikativ nicht wirklich hilfreich.

0

Es heißt "nimm", weil das der Imperativ Singular (Befehlsform Einzahl)von nehmen ist, Im Plural (Mehrzahl) heißt es dann "nehmt".

Nimm dir und nehmen sie sich.

"Nimm dir" ist richtig (Befehlsform)

Nehme schreibt man, wenn man es nicht in Befehlsform äussert, z. B. "man nehme 200 gr Zucker..."

Das kommt auf den Satz an. Ich kann sagen " ich nehme dir den PC weg" oder " Nimm dir Zeit"

ich nehme mir.. aber.. du nimmst dir

Nimm dir, gib mir, benimm dich ...

Was möchtest Du wissen?