Wie gehe ich bei dieser Mathe Knobelaufgabe vor?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

2a+2b=38  → a = 19 - b

d² = a² + b²

also

a² + b² = 205

jetzt einsetzen von oben

(19 - b)² + b² = 205

Klammer mit Binom lösen und b mit pq-Formel berchnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja meine Güte, du hast 2 Gleichungen und zwei Unbekannte (Breite und Höhe). Die Gleichungen ergeben sich aus der Formel für den Umfang und aus dem Pythagoras für die Diagonale. Total easy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
phuongmaiii 13.07.2017, 14:57

Ja sorry 🙄

Konnte mir nicht vorstellen wie das Quadrat über der diagnalen liegen soll. Aber trotzdem danke 🙃

0

zur letzten Teilfrage: das ist ein Quadrat, dessen Seitenlänge (einer Seite) genau so lang ist wie die Diagonale in dem gesuchten Rechteck (und wo man das hinzeichnet, ist völlig schnuppe - es geht nur um die Länge der Seite).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
phuongmaiii 13.07.2017, 14:57

Daaaaanke! Stand total auf dem Schlauch 😅

1

Die Summe der beiden Seiten muss 19 cm sein (die Hälfte des Umfangs).

Das Quadrat (über) der Diagonalen beträgt 205 cm².

Also gilt

a + b = 19

und nach Pythagoras

a² + b² = 205

Das sind 2 Geichungen mit 2 Unbekannten, das kann man lösen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher dass es Quadrat heiẞn muss?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
phuongmaiii 13.07.2017, 21:24

Ja das soll Quadrat heißen ^^

0

Was möchtest Du wissen?