Wie funktioniert ein WLAN USB Stick?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit einem WLAN-Stick allein, hast du noch kein Internet. Der Stick ist nur der Sender/Empfänger für die Daten die mit einem WLAN-Router aus dem Internet geladen werden. Du brauchst alles, wie für den herkömmlichen Internetzugang, außer das Netzwerkkabel.

Du hast diesen WLAN Stick und eine Installations CD dazu.Nach der Installation suchst Du damit Dein vorhandenes Netzwerk (dein Router) und verbindest Dich nach Eingabe des Routerpassworts mit ihm.Das war's schon.

Die meisten Sitcks installieren sich von selbst. Ansonsten hast du in der Regel eine Software CD dabei. Ist der Stick installiert gehst du auf Netzwerkseinstellungen und verbindest dich mit einem w-lan netz. ist eigentlich ganz simpel. wenn du den zugangscode hast, sofern einer gesetzt wurde, kannst du eigentlich schon los surfen.

Du hast doch windoof oder?

Was möchtest Du wissen?