Wie funktioniert ein Reifendrucksensor?

4 Antworten

Da wird der Reifendruck gemessen, bei original eingebauten RDKS haben die Sensoren gewöhnlich nicht die Reichweite als dass die Empfänger an den Radaufhängungen die Signale aus dem Kofferraum empfangen könnten.

Da Du von Fehlermeldung schreibst handelt es sich wahrscheinlich um ein System vom Fahrzeughersteller, auch wenn Du die Reifen im Kofferraum spazieren fährst dürfte die Fehlermeldung bleiben.

Gemessen werden von den Sensoren, der Reifendruck und die Temperatur im Reifen. Legst du die Sommerreifen in Kofferraum, sollte die RDKS-Leuchte eigentlich ausbleiben, aber du schleppst doch unnötig Ballast mit dir rum. Hast höheren Spritverbrauch. Zur Not lässt du die Winterdecken auf die Felgen mit Sensoren ziehen. Sofern sie die selbe Größe haben.

Da mußt Du Dir eben Felgen mit Sensoren kaufen für die Winterreifen. Und die müssen dann auch programmiert werden. Das machen die Fachhändler oder die Autowerkstatt.

Was möchtest Du wissen?