Wie funktioniert die Fächer-Wahl der EF (NRW)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das wird euch definitiv frühzeitig erklärt. Ich bin jetzt in die EF gekommen..es mussten Mathe, Deutsch und Englisch belegt werden, schriftlich. Latein/Französisch konnten, mussten aber nicht. Außerdem konnte man mit Spanisch anfangen (Sprachen nur schriftlich). Du brauchst mindestens eine Naturwissenschaft (schriftlich), jede weiter ist dir überlassen und mindestens eine Gesellschaftswissenschaft (auch schriftlich, jede weitere ist dir überlassen). Welche da angeboten werde kommt auf die Schule an, bei uns waren es Bio, Chemie, Physik, Informatik ; Geschi, Pädagogik, Philosophie, Erdkunde. Sport und Reli sind Pflicht, schriftlich oder mündlich ist dir überlassen. Wir mussten uns zudem zwischen Kunst und Musik entscheiden (egal ob schriftlich oder mündlich). Für Mathe, Deutsch und Englisch gibt es außerdem Vertiefungskurse, in die kommst du aber in der Regel nur, wenn du vom Fachlehrer vorgeschlagen wurdest.

Grundsätzlich musst du außerdem einen Schwerpunkt setzen (Sprache, Naturwissenschaft oder beides) und eine gewisse Mindeststundenzahl haben. Das mit dem Schwerpunkt ist etwas kompliziert, das wird euch auch mehr als ein mal erklärt werden.

Wie gesagt, ihr werdet da frühzeitig genügend Informationen bekommen, keine Sorge.

Hoffe ich konnte helfen, bei Fragen kommentiere einfach :)

Dinleberg 04.09.2016, 20:31

Danke für die ausführliche Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?