Wie früh sollte man Urlaub beantragen?

3 Antworten

Das werden sie dir in deiner Ausbildungsstelle noch sagen, wie es bei ihnen üblich ist mit dem Urlaub. Das ist von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich!

Erstaml must du wissen ob zb die firma betreibsferien macht wen ja kanst du den urlaub nicht selber bestimmen!

Wen Die firma keine Bereibsferien macht dan ist das immer so eine sache der firma und auch wieviel zu tun ist.Du kanst zb 2-3 moante vorher den Urlaub beantragen aber natürlich bekomst du ihn nr in den Schulferien!

Dein Jahreurlaub sind zb nur 22 tage! Die man gut planne sollte!

22

Ich habe gerade geguckt. Ich habe 30 Tage.

0

Das macht jeder Betrieb anders. In einigen Betrieben ist es üblich, den Urlaub einmal im Jahr bis zu einem bestimmten Tag einzureichen. zum Teil Am Jahres Anfanh, manchmal auch im Jahr davor.

22

Naja, ich dachte halt, es gilt zunächst das Credo: "Wer zu erst kommt..."

und erst danach wird über Soziale Punkte entschieden.

Weil die können mir den Urlaub ja nicht erst geben und dann wieder wegnehmen oder doch?

0
48
@lsfarmer

man spricht sich immer erst mit den anderen ab, bevor man Urlaub beantragt. Hier ist das Prinzip "Wer zu erst kommt" nicht anzuwenden!

0
46
@turnmami

Einmal genehmigter Urlaub kann nicht zurückgenommen werden. Aber Genehmigen und Beantragen sind zwei verschiedene Paar Schuhe.

Wenn dein Chef z.b. Anfang März darüber entscheidet wer wann Urlaub macht und ihr bis dahin alle eure Anträge abgeben sollt, wird er, nur weil du deinen Schein schon am 2.01. abgibst diesem keinen Vorrang einräumen.

Wenn du deinen Schein allerdings erst nach dem Stichtag einreichst(hier z.b. im April) wirst du eben das nachsehen haben, weil alle anderen Urlaube ja schon zugesagt sind. Du mußt dich mit dem begnügen, was übrig ist.

0

Darf ein Urlaub der im Schichtplan eingetragen ist gestrichen werden?x

Hallo,

Folgende Situation:

Ich arbeite in einer kleinen Dortmunder Firma. Die Mitarbeiter müssen alle am Jahresanfang Ihren Urlaubsantrag abgeben. Dieser Urlaubsantrag wird NIE richtig genehmigt, obwohl dies auf dem Antrag draufsteht, dass der Urlaub besprochen wird und bla bla dann genehmigt wird. Aber passiert aufjedenfall nicht!!! Wir können So z.B. nie wirklich sicher sein, ob wir eine Reise buchen können oder nicht, da es evtl. sein kann, dass der Urlaub nicht genehmigt wird. Das ist meine erste Frage, gibt es denn überhaupt keine Regelung dazu????

Wir kriegen vor jedem Monatsanfang einen Schichtplan, mit unseren Arbeitszeiten und eingetragener Urlaub (solange der Urlaub möglich ist...). Nun sind bei uns viele Krank und haben auch Urlaub. Nächste Woche Donnerstag habe ich mir Urlaub genommen, dieser steht auch im Schichtplan eingetragen. Da ich aber nun Vertretung spielen soll, wurde mir der Urlaub sozusagen gestrichen...

Ist das überhaupt erlaubt???? (Weil der Schichtplan ist doch wie die Genehmigung des Urlaubs oder?) Was ist wenn ich einfach nicht auftauche?

Vielen Dank für eure Antworten!

Grüße aus Dortmund!

...zur Frage

Urlaubsantrag nach Ende des befristeten Arbeitsvertrages bei eventueller Weiterbeschäftigung?

Mein Arbeitsvertrag läuft ist bis Juli befristet. Ich bin zu diesem Zeitpunkt 1,5 Jahre in dieser Firma beschäftigt. Ob ich dann einen erneuten Arbeitsvertrag erhalten werde, ist noch offen. Jedoch möchte ich mit meiner Familie gern für August einen Urlaub buchen und müsste dies auch umgehend in Angriff nehmen.
Muss ich für die Zeit danach den Urlaub beantragen, oder meinen Arbeitgeber lediglich darauf hinweisen, dass ich zu dieser Zeit im Falle einer Vertragsverlängerung nicht verfügbar sein werde?

...zur Frage

Kann man Urlaub bereits Monate vorher beantragen?

Ich weiß, die Frage hört sich etwas blöd an ^^. Aber wie viele Monate vor dem Urlaub kann man schon vorher Urlaub beantragen? Oder ist je früher desto besser?

Die zwei Tage an denen ich den Urlaub möchte sind in 5 Monaten ca. erst.

Bei uns in der Firma muss man relativ früh dran sein, da nicht sehr viele Leute gleichzeitig Urlaub nehmen können.

Könnte ich beispielsweise bereits jetzt schon für diese zwei Tage Urlaub beantragen,oder wäre das noch zu früh? Oder kommt das auf die Firma an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?