Wie frage ich ihn nach Freundschaft Plus?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Sowas ist sehr schwierig zu planen, triff dich weiterhin mit ihm, wenn er so Andeutungen macht kannst du ja ein paar Komplimente zurückgeben, du kannst vielleicht ein wenig mit ihm drüber quatschen( "Kennst du diese Freundschaft Plus, ich finde das so und so, was meinst du?) und schau wie er drauf reagiert um die Lage einschätzen zu können.

Aber: Du hast auch geschrieben das du dich erst von deinem Ex getrennt hast und nur nicht auf Sex verzichent willst, will heißen das es vielleicht (ungewollt) sein kann das du ihn für dich ausnutzt, oder? Noch dazu wäre es vielleicht das beste erstmal die Wunde, die so ein Beziehungsende auslöst, zu überwinden bevor man wieder sich "umschaut". Am Ende liegt es an dir, du musst entscheiden was gut für dich ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissBubbelgum
27.03.2016, 22:26

Danke auf jeden Fall für die schnelle Antwort! :)
ja ich denke auch, es ist am leichtesten über sowas zu reden,, wenn es von alleine zu dem Thema kommt, da muss ich wahrscheinlich einfach ein bisschen Geduld haben!

Zu dem Beziehungsende ist zu sagen, dass es eigentlich keine Wunde ausgelöst hat, die Beziehung war ziemlich kurz und langweilig, weswegen wir uns dann auch getrennt haben... 

Und genau aus dem Grund, will ich ja unbedingt wissen, ob er auch sowas wie Freundschaft plus möchte, um mir nicht "falsche Hoffnungen" zu machen und ihn dann aus zu nutzen. Wenn von Anfang an klar ist was er will, kann ich mich drauf einstellen.

Danke & LG :)

1

Ich sehe es ganz so wie "Seefuchs"! Man kann das beim Schreiben auch sehr gut "ansprechen" und ganz ernsthaft "ausreden" bzw. "festmachen"!

Nur eins muss man wissen, bei Freundschaft plus kommen allzu oft auch Gefühle ins Spiel. Weil beim dieser "Innigsten Intimheit" (besonders bei schönen Höhepunkten) Bindungshormone ausgeschüttet werden! (Oxytocin und Prolaktin)

Was bei Ehen und festen Beziehungen ein überaus erwünschter "Schutzfaktor" ist oder sein kann, bringt in "Freundschaft plus" -Beziehungen oft ein totales Gefühlschaos! 

Alles Gute für Dich/Euch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja du triffst dich mit ihm ja nächste Woche. Vielleicht habt ihr ja Sex (ich glaub jedem Typen ist es schwer einem Mädchen nein zu Sex zu sagen) und dann kannst du ihn ja fragen, was er davon hält, wenn ihr das öfters tut.
Sorry aber mir fällt auch nichts besseres ein 😅
Oder du fragst ihn direkt und sagst ihm, dass es so ist, weil du grad keine Beziehung willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er so ein anzügliches Kommentar bringt kannst du ja im Scherz etwas antworten nach dem Motto "Nicht nur labern sondern auch mal machen" Wenn der dann sehr abweisen Reagiert ->Witz

Wenn er mitspielt kannst du es ja weiter eskalieren lassen nach dem Motto was man machen könnte beim wiedersehen. Und wenn es dann so weiter geht direkter werden. Und dann ihm nach dem Motte "Lass es uns uns machen aber um das klar zu stellen ich möchte keine Beziehung." es Anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissBubbelgum
27.03.2016, 22:28

Ja, ich geh auch immer ziemlich direkt drauf ein, wenn er so ein Kommentar bringt, aber wir schreiben ja nur, das ist dann immer noch mal was anderes. Aber wenn wir uns die nächste Zeit treffen, ist das auf jeden Fall ne Option.
Danke und LG!

0

Bist du sicher dass er nicht auf eine Beziehung aus ist? Ich finde das solltest du mal mit ihm klären!
Freundschaft + kannst du ja danach mal ansprechen;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissBubbelgum
27.03.2016, 22:50

Das ist ja eben mein Problem :D
Wir kennen uns wirklich noch nicht so lange, deswegen glaube ich eher nicht, dass er sich da schon so sicher ist, dass er eine Beziehung will. 
Ich glaube, ich komm nicht drum herum, ihn einfach direkt an zu sprechen...

0

Ich würde es ihn ganz klar sagen, ich möchte erstmal wirklich nur sex. Entweder es ist ok für ihn oder nicht. So weiß jeder an was er ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lerne ihn besser kennen macht öfters was und dann wenn du bereit bist fragst du ihn ob er es möchte 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend! 

Nun, ich würde sagen, dass du es ihm vorschlagen kannst. Du kannst ihn fragen, was er erstmal davonhält und da er wahrscheinlich schon Erfahrungen gesammelt hat, kann er dir Vor- und Nachteile schildern, was nützlich sein kann. Versuch es einfach. Mehr als nein kann er nicht sagen. 

LG 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So, wir haben uns jetzt fest für morgen verabredet, wir gehen an nen schönen Ort zum inliner fahren... keine chance also, ihn direkt ins bett zu bringen (was ja einige von euch vorgeschlagen haben), ich freue mich aber total drauf :)

hab nur ein wenig bedenken dass er das dann als Date oderdo auffasst... irgendwelche tipps, wie ich das am besten von anfang an klarstellen kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?