Wie findet ihr Frauen mit Kopftücher?

8 Antworten

 Gut^^ Solange man noch ihr Gesicht sieht^^

Frag doch einfach ne Freundin ob sie für dich fragt , von Mädchen zu Mädchen ist das ja normal^^

Und red mal mit ihr ,jemand der neu ihn die klasse kommt braucht einen guten Freund^^

Viel Glück

 LG Yuuki

ja aber dieser Junge will mit ihr zsm sein!

0

Also ich als Türke weiß dass heutzutage nicht jedes Mädchrn in der schule was ein Kopftuch hat traditionelle Familie hat. Und die sagen das meist deren eltern gar nicht. Am besten spricjst du du sje einfach an denn die die ich mit kopftuch kenne sind sehr nice.

Ja aber ein Klassenfreund will sie nicht ich und sie hatte noch nie einen ich weiß sie sind sehr hübsch und nett!

0

Vorsicht ist besser als Krankenhaus ....

1

diese vorurteile mit krankenhaus usw die türkischen familien sind moderner geworden und ich als bruder von meiner kleinen schwester würde mir niemals den freund vornehmen wenn nur ais spaß also lasst due vorurteile sein

0

Wenn sie noch nie ein freund hate solltest du dich fernhalten, dass bedeutet woll sie darf kein haben.

Um ehrlich zu sein habe ich genrell eine Abneigung gegen Menschen Türkische Herkunft. Allerdings liegt das nicht an einem rassischtem Hintergrund sondern da ich KEINE davon kenne die okay sind. Nun zu dem Thema Kopftuch, ich persönlich finde sie total schrecklich nicht nur weil man in Deutschland die deutsche Kultur zu leben hat sondern auch, weil es die Haare bedeckt und ich finde unter diesen Mädchen haben ein paar schon sehr schöne Haare die man auch zeigen sollte.

Das ist ja der Sinn davon Schönheit verdecken!

0
@xxxx95xxxx

Jap, die Frauen sollen sich bedecken, weil die Männer offenbar mental zu schwach sind und ihre primitivsten Instinkte nicht kontrollieren können, wenn sie Frauenhaar sehen ... die Männer sind triebgesteuerte Affen und die Frauen müssen sich deshalb verhüllen .... wirklich ehrenvoll .. schlimmer sind nur noch die Amöben die Frauen in Ganzkörperschleiher stopfen, weil sie schon bei etwas haut Spitz wie Nachbars Lumpi werden und fürchten, sich nicht mehr unter kontrolle zu haben.

2

Der Sinn des Kopftuches ist nicht nur die Haare bedecken sondern den ganzen Körper. Es soll die Aufmerksamkeit der Männer nicht auf sich ziehen und es soll helfen unterscheiden zu können dass das eine Muslima ist, damit sie geschützt ist.das ist der Zweck und die Funktion bei einem Kopftuch also denk nicht nur es soll die Haare bedecken

1
@nutzzer14200

"nd es soll helfen unterscheiden zu können dass das eine Muslima ist, damit sie geschützt ist"

Wovor geschützt ist? Erläutere dies bitte näher.

1
@Lupus77

Geschützt vor den blicken der Männer und anmache denn wenn die Frau bedeckt ist gucken die Männer meist nicht .

0

Das ist ein rassistischer Hintergrund!

0

Was ist daran bitte rassistisch?

0

betucht .....

Und da musst du halt vorsichtig sein. Das Kopftuch könnte bedeuten, das sie aus einer eher traditionellen und ehrenvollen Familie kommt und wenn du dich ihr näherst eventuell auch Besuch von Bruderz, Onkelz und Vetterz bekommst .... jaja, gleich kommt wieder die Rassisten und Intoleranz-Keule, aber eventuell solten sich muslimsiche frauen mal fragen ob die Tatsache, das kaum einer miit ihnen redet, weniger damit zu tun hat das sie Muslime sind oder das man sie nicht als Mensch mag, sondern leglich aus Selbstschutz und Sorge vor ehrerhaltendem "besuch".

ich kenne sie jetzt persönlich sie hatten noch eine einen Freund!

0
@xxxx95xxxx

Falls das "noch nie" heissen soll ... wird wohl seinen Grund haben, und wenn man Aussehen und Persönlichkeit ausschliessen kann, sollte man anfangen sich Gedanken über Vorsicht vor "la Familia" zu machen ...

0

Jaaaa voll viele haben sie auch gefragt

0

Was möchtest Du wissen?