Wie findet Ihr einen Mini Cooper S Bj. 2005 für einen jungen Mann?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Nicht cool 75%
Cool 25%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Cool

Gibt es irgendwo ein Gesetz, dass ein Mann keinen Mini-Cooper fahren darf? Selbst wenn das Auto mehr von Frauen gefahren würde: Wovor hast du Angst? Dass du in den Augen deiner "Freunde" die Position im Macho-Rudel verlierst, weil du ein - ja was - "feminines Auto" fährst? Echten Freunden wäre das doch egal - die würden dich bei dem unterstützen, was DICH glücklich macht und nicht bei dem, was sie glücklich macht.

Wenn du einen Mini-Cooper fahren möchtest, dann tu das! Es ist dein Leben! :)

Dir kann doch egal sein, wie andere das Auto finden. Immerhin musst du damit fahren.

Ich bin den Mini mal gefahren und fande das Fahrgefühl bei dem Wagen echt genial.

Da der Wagen für meine Körpergröße nicht geeignet ist, habe ich nie über den Kauf nachgedacht.

Rein optisch finde ich die Minis aber durchaus gelungen.

Wir hatten einen Mini CoopeS Clubman. Geniales Auto, fährt wie ein GoCart, aber Platzmäßig für 2 OK, und für die Stadt einen zu großen Wendekreis. Es ist für einen Mann nicht ungewöhnlich einen Mini zu Fahren.

Nicht cool

Kenne und sehe nur Frauen mit dem Ding rumfahren mit einer Ausnahme, ein schwuler Kollege hat sich vor einem Jahr ebenfalls einen Cooper S zugelegt...

Für mich ein absolutes Frauenauto, überteuert, Design technisch überhaupt nicht meins genauso was die Fahrdynamik angeht 😅

Nicht cool

Damit wirst du Dauergast in der Werkstatt und verbrennst Unsummen an Geld für Reparaturen.

Was möchtest Du wissen?