Wie findet ihr den Trainingsplan für einen Anfänger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erst Split 1 dann 3 und dann 2 ist gut.

Weil Kniebeuge mit unterem Rückenmuskelkater nicht so geil sind ;o

Direkt alle Grundübungen am Anfang ist vielleicht nicht das beste aber geht schon. Solange du dich langsam ran tastest!

Du musst erst die Technik lernen! Wenn du nämlich später mal größeres Gewicht mit einer schlechten Technik bewegst wird dir dein Körper das definitiv nicht danken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde als richtig blutiger Anfänger die ersten 1-2 Monate nur Ganzkörper betreiben, aber an sich ist an dem Plan nichts auszusetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen dreiersplit als anfänger finde ich etwas übertrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?