Wie findet ihr den Namen Gwendolin?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Allgemein bekannt ist der Name Gwendolin seit anfang des 17. Jahrhunderts wo er vorwiegend dem Adel zugesprochen  wurde. Gwendo bedeutet so viel wie Stolz und Lin so viel wie Land daraus kann man schließen dass der Name so viel bedeutet wie Patriot. Aus heutiger sicht kann ich dir nicht empfehlen disesn namen zu verwenden da er nicht aktuell und angemessen ist für ein  kleines Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den lässt kein Standesamt für einen Jungen zu. Daher erübrigt sich die Frage, ob er gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Männer-Name? Dachte spontan an ein Mädchen-Name?
  2. Wenn wir in Mittelerde oder sonst wo bei Herr der Ringe wohnen würde - oder im Mittelalter - wäre der Name OK. Ansonsten oberpeinlich.
  3. Dein Kind bekommt ab der 1. Klasse Prügel von allen Klassenkameraden, wird auf keinen Geburtstag eingeladen und wird nur miese Jobs bekommen.

Und alles wegen diesen peinlichen Namen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manni94
08.07.2017, 21:36

Männer-Name? Dachte spontan an ein Mädchen-Name?

Ist ja auch ein Mädchenname. Der arme Junge!

4
Kommentar von Mikkey
08.07.2017, 21:55

Mittelerde ...

Das hieß aber Gondolin und war ein Gebiet/Elbenreich.

Aber Gwendolin(e) ist meiner Kenntnis nach auch ein Mädchenname.

1

egal, wie wir den finden, so wird dein Sohn eh niemals heißen dürfen. Denn das ist in Deutschland ein Mädchenname.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das passt in den wilden Westen. Aus dieser Zeit singt Johnny Cash A Boy named Sue. Hör dir das Lied an und du wirst erfahren, wie es deinem Sohn und dir ergehen wird, wenn du ihm den Namen Gwendolin (kurz Wendy) gibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich dachte, das wäre ein Mädchenname...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malavatica
08.07.2017, 21:34

Ich auch 

1

Ganz ehrlich?  Bloß nicht!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt aber schon, dass Gwendolin (Gwendolyn, "Gwendy") ein weiblicher Vorname ist?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den Namen nicht gut.

1. Weil es ein Mädchenname ist.

2. ein typischer Name wo das Kind mit gehänselt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ein schöner Name, dennoch nicht das Richtige für ein Kind in der heutigen Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?