Wie finde ich heraus, welcher Akku in meinem Notebook verbaut ist?

5 Antworten

Welches Gerät genau? Im Internet findest für alle Notebooks den richtigen Akku. Ob W10 installiert ist oder Linux ist dabei völlig egal. Ob es Acer, Lenovo, Microsoft, Toshiba...... ist, und welches Modell davon genau, das ist wichtig.

Habe einen Weg gefunden, eine Antwort übers System zu finden:

Öffnen der Kommandozeile mit der Tastenkombination [Windows-Taste + R], gefolgt von der Eingabe "cmd"

In der Kommandozeile dann "powercfg/batteryreport" eingeben und mit der Enter-Taste bestätigen.

Dieser Befehl erzeugt einen Bericht über den verbauten Akku, die Nutzungsdaten und die geschätzte Lebensdauer im HTML-Dateiformat.

Nach der Bestätigung durch die Enter-Taste wird angezeigt, unter welchem Pfad der Bericht gespeichert wurde.

Liebe Grüße

gib einfach mal das modell deines notebooks ein, und dazu noch Akku.

Das ganze dann in eine Suchmaschine und du bekommt die Ergebnisse.

Ja, das ist eine durchaus gute Möglichkeit. 

Aber gibt es nicht irgendwo im System Informationen dazu? bzw. kann man irgendwie nachschauen wie es um den Akku steht? Also wie gut er noch in Form ist ist etc.

0
@Ironhite

die Lithium Akkus die halten etwa 5 Jahre und 500 Ladezyklen.

Den Zustand den kann man nur indirekt beurteilen.

0

Was möchtest Du wissen?