Wie erkenne ich, ob eine Parabell nach oben oder nach unten geöffnet ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Parabel hat man immer bei x^2 und dann kommt es auf das Vorzeichen an steht da - nach unten geöffnet + nach oben geöffnet. X^4 oder x^3 sind nie Parabeln sondern kurvenverläufe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skatergirlyolo
02.04.2016, 15:33

Und wenn da steht (x-2) ^2 ist das dann nach oben geöffnet oder wie?

0
Kommentar von alyssaw26
02.04.2016, 15:35

Das ist ja nie Binomische Formel die muss man zuerst auflösen wie bei allen anderen klammern auch. Wenn man alles aufgelöst hat kann man das erst ablesen

0
Kommentar von alyssaw26
02.04.2016, 15:36

in dem Fall wäre es nach oben geöffnet weil es ja x^2-2x+4 wäre

0
Kommentar von alyssaw26
02.04.2016, 15:58

genau

0

Dies ist eine Funktion 4. Grades. Sprich sie hat 3 Emtrempunkte.

2. Grades - 1 Extrempunkt

3. Grades - 2 Extrempunkte

4.Grades - 3 Extrempunkte

Sie ist in der Form eines 'W's. 

Die Nullstellen und gleichzeitig  auch die Tiefpunkte liegen bei 0 und 3. 

Die Funktion ist nach oben geöffnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skatergirlyolo
02.04.2016, 15:45

Woher weißt du, dass die Funktion nach oben geöffne ist?

0
Kommentar von AlteFeder123
02.04.2016, 19:57

Nicht ganz!

4. Grades hat maximal 3 Extrempunkte!
Kleiner aber wichtiger Unterschied

0

Was möchtest Du wissen?