Wie erkenne ich ob das echtes Silber ist?

stempel met - (Silber, echt, Besteck) besteck - (Silber, echt, Besteck)

6 Antworten

Es gibt nur "echtes Silber"! Jedes Silber ist echt - oder es ist eben kein Silber. Du könntest nur fragen, ob es massiv Silber oder (nur) "versilbert" ist. "Echt silberne Bestecke" haben Feingehalte von 800 oder 825 Teilen Ag auf 1000 Teilen Metall.

Met ist die Abkürzung für Metall. Kein echtes Silber. Wenn die Oberfläche oxydiert, braun wird oder schwarz, dann ist Metall versilbert, also mit dünner Silberschicht versehen. Sonst kann es wahrscheinlich nur um einfaches Metall handeln. In Belgien sind Bestecke oft mit Metal Blanc gestempelt, z.B., was heißt: Weißmetall. Dabei kann es sich um Zinn, Nickel etc. handeln.

ja das besteck ist verfärbt.

0

auch Silber ist ein Metall, ein sogenanntes Übergangsmetall, ebenso wie Nickel. Metal Blanc ist aus Frankreich und wurde nicht für Bestecke verwendet, da es gesundheitsgefährdend ist, denn es handelt sich dabei zumeist um Blei-Zinn-Legierungen.

1

Auf Silberbesteck ist immer ein Stempel drauf z.B. ob es eine Silberauflage ist (Stempel mit einer 80 oder 90) oder reines Silber ist ( 925 ).

MET ist anscheinend ein alter Stempel der für 90er Slberauflage steht.

Was möchtest Du wissen?