Du musst irgend etwas finden vor dem du Angst hast und stelle dir das immer wieder vor vor dem Schlafen gehen. Eigentlich reicht es schon im Traum Angst zu verspühren. Der Albtraum kommt dann schon von ganz alleine. Am besten ist wenn du dazu noch richtig schön Panik kriegst.

Das "Problem" das du hast ist dass du wahrscheinlich ein ziemlich angstfreier Mensch bist, wenn du schon schreibst dass du Albträume magst.

viel glück hehe

Indem Du Dir eine schreckliche Sache vorstellst, die Du auf jeden Fall in Deinem Leben vermeiden möchtest.

Nicht, dass Du sie 1:1 träumst, sondern der Traum sucht sich selbst danach aus.

Das Unterbewusstsein hat die Eigenschaft, die Dinge, die man in der Realität fürchtet, verschlüsselt im Alptraum wieder zu geben.

Guck dir irgendwelche gruselige sachen an, höre musik was du überhaupt nicht magst.

funktioniert nicht :(

0

am besten ist es wenn du dir geschichten von deep web anhörst. (youtube) ich kriege da immer voll gänsehaut.

0

Ich schaue immer creepypastas

0

Was möchtest Du wissen?