Wie entsteht eigendlich ein Wackelkontakt und kann man etwas dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Entweder ist eine Lötstelle nicht gut gemacht worden und die löst sich, oder (bei einem Kabel) ein Draht ist am brechen usw. ... Es gibt einige Möglichkeiten... Und was man dagegen machen kann ist bei jedem Fall etwas anderes.. ZB die schlechte Lötstelle nochmals überarbeiten also nachlöten, wenn ein Draht einen Knick hat entweder einen anderen Draht einbauen oder das Kabel verkürzen usw....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch einen Kabelbruch, der Leiter ist durch gebrochen aber die Enden stehen in der Isolierung noch voreinander. Haben manchmal Kontakt und manchmal nicht. Das kommt bei Kopfhörern öfters vor. Weitere Möglichkeiten durch zu geringen Kontaktdruck, durch kalte Lötstellen, usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na was ein Wackelkontakt ist weist du ja hoffentlich. Eine nicht voll funktionstüchtige elektrische Verbindung, die bei der Bewegung des Objekts mal mehr oder weniger gut leitend ist oder in bestimmten Positionen gar nicht mehr leitet. Und wie das zustande kommt sollte doch eigentlich logisch sein. Entweder ist der elektrische Leiter gebrochen oder eine Verbindung (Lötstelle, Schraubklemme) ist ab/auf gegangen. Was man dagegen tun kann? Die Verbindungen der Kontakte anständig machen. Richtig löten, Schraubklemmen anständig festziehen. Aber auch nicht so fest, dass die Leitung zerquetscht wird und dort abbricht. Und man darf keine Leiter übermäßig bewegen die nicht darauf ausgelegt sind. Für Beweglichkeit also zum Beispiel fein- oder feinstdrähtige statt starre/eindrähtige Leitungen verwenden usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie entsteht eigendlich ein Wackelkontakt

Eine Verbindungsstelle löst sich oder eine Leitung bricht, so dass manchmal Kontakt besteht und manchmal nicht.

kann man etwas dagegen tun?

Man kann es reparieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas müsste ein PLANCKEINSTEIN eigentlich selber wissen.

Ursachen:

1) Kalte Lötstelle

2) Kabelbruch

3) Kabel im Stecker lose

4) Anschlussbuchse 7 Stecker verschlissen

5) Verschmutzter Regler ( Drehpoti )

Abhilfe:

1) Nachlöten oder überbrücken

2) Kabel ersetzen ( auch nur streckenweise )

3) Richtig befestigen

4) Anschlussbuchse / Stecker erneuern

5) Reinigen oder ersetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?