Wie Eltern von WhatsApp überzeugen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Andere Apps z.B. Google+ und Co., die auf Androidgeräten vorinstalliert sind, sind genauso unsicher als Whatsapp.

Du könntest dir die App "Permission Manager" runterladen und die Rechte von Whatsapp einschränken, vielleicht beruhigt dass deine Eltern.

Zu Whatsapp gibt es auch Alternativen, die weniger "Datenkraken" sind wie z.B Telegram.

Danke dieses "Permission Manager" werde ich mir wohl genauer anschauen müssen!

0

Oder Threema, das ist schon recht gut verbreitet Daten sind Ende zu Ende verschlüsselt, Server in Schweiz, man kann sehr gut einstellen was das App machen kann, hat auch einen Sperrscreen so das nicht jeder da sofort reinsehen kann...

SO muss Datensicherheit aussehen !

0

Oder Threema, das ist schon recht gut verbreitet Daten sind Ende zu Ende verschlüsselt, Server in Schweiz, man kann sehr gut einstellen was das App machen kann, hat auch einen Sperrscreen so das nicht jeder da sofort reinsehen kann...

SO muss Datensicherheit aussehen !

0

Versuch deine Freunde doch einfach von einen anderen Messenger zu überzeugen. Telegram ist in Deutschland sehr weit verbreitet. Die meisten sind auch durchaus bereit einen anderen Messenger zu benutzen . Benutze fast nur noch Telegegram und gelegentlich Threema. Konnte Whatsshit mittlerweile löschen. Einfach den Leuten sagen dass man kein Whatsapp hat und viele ziehen schon nach.

Dein Vater ist ein kluger Mann! :-) Kannst du mit deinen Daten im Internet denn vernünftig umgehen?

Ja glaube schon. Gebe niemals meine Telefonnummer her, und hab ne extra Email Adresse für Internet registrierungen

0
@BrothersKeeper

Du gibst aber deine Telefonnummer bei deiner Anmeldung von whats an, und das freiwillig. Und lies tatsächlich die AGB's durch, du verkaufst dort sprichwörtlich deine Seele.

2
@BrothersKeeper

Wenn Du whatsApp registrierst gibst DU Deine Telefonummer zu Facebook, Weisst Du das denn nicht, ich denke nicht das Du verantwortlich mit Daten umgehen kannst wenn Du das nichteinmal weisst.

0
@L2000

Klar weis ich des, WhattsApp gehört nunmal facebook!

0

Was möchtest Du wissen?