Wie bringe ich meine Wellis in ein anderes Land?

8 Antworten

Brauchen sie ein reisepass oder ein anderen Käfig

Es gibt spezielle Transportkäfige. Aber Du solltest Dich vor allem informieren, ob bestimmte Bescheinigungen vom Tierarzt notwendig sind oder ob es Quarantänevorschriften gibt.

Ihr seit da betimmt mehr als 12 Stundeb unterwegs, das ist viel zu viel für so einen kleinen Welli, im Schlimmsten fall bekommt er von dem neuen Klima, und der neuen Umgebung noch einen Herzinfackt und stirbt. Ich rate dir lieber ihn zu Hause zu lassen, denn der Stress hört ja nicht auf, denn kaum habe sie sich dort eingelebt, geht es such schon wieder ab zurück. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen :) LG

Wenn du sie mitnimmst brauchst du wahrscheinlich nur noch einen kleinen Pappkarton, weil sie wegen Stress und Hitze tot von der Stange fallen :/

Hast du denn niemanden der auf die kleinen zu Hause aufpasst? Ich weiß nicht, ob das so gut ist, wenn du die mit ins Ausland nimmst. Ist für die Vögel ja auch purer Stress :/

Viel zu viel und zudem noch unnötiger Stress. Die Fahrt an sich ist zudem zu viel für diese kleinen Vögel. Das würden die weniger überstehen... Sucht euch eine Urlaubsbetreuung. In Welli-Foren werden von erfahrenen Usern welche angeboten. Diese kennen sich wenigstens mit Wellis aus.

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=20

welli.net/urlaubsbetreuung.html

vogelforen.de/vogelbetreuung/

Was möchtest Du wissen?