Wie binden/Tampons mit in die Schule nehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sowohl für binden als auch tampons gibt es kleine behälter. Ich habe meine tampons immer in ein kleines fach meiner tasche gesteckt und zwei morgens in meine hosentasche.

Unauffällig wechseln konnte ich sie dann gut in freistunden (auf der etage der unterstufe war dann wenig los) oder ich bin während der stunde auf toilette gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze zwar keine Binden,da ich sie einfach für unhygienisch und unangenehm empfinde. Jedoch habe ich einen guten Trick Tampons unauffällig mit sich herum zu tragen gefunden: einfach im BH links oder rechts neben den Cups reinstecken,also quasi unter deinem Arm. passt perfekt und fällt nicht auf.(vorausgesetzt du trägst einen BH :D)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. musst du dich nicht für Binden und Tampons schämen
2. Es gibt solche kleine Böxchen, die extra für Binden sind. Oder es gibt auch viele hilfreiche Youtube Videos in denen sie Tricks zeigen, wo man Binden & Tampons gut verstecken kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt bei dm Tamponboxen. Du kannst auch Schmuckschachteln oder sowas verwenden. Zur Not tut's auch ein gepolsterter Umschlag, den man sonst für die Post verwendet. 

Unauffällig wechseln würde ich auf dem Klo in einer Einzelkabine ;-)

Tampons passen gut in die Hosentasche, Binden kannst du dir in den Bund klemmen, bis du auf der Toilette bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du denn? Ich bin 12. ;) Habe meine erste Periode mit 11 in der 6ten Klasse bekommen und war so gut wie die einzige und da War das noch voll das tabu Thema

Tipps für die schule:

1. Geh in der pause, bzw wenn ihr den Raum wechselt und eure Tasche mitnehmt.  Nehm die Tasche mit ins Klo, mit der Begründung jmd stiehl was (Handy, Geld, Schlüssel). Ist bei unserer school leider schon passiert.

2. Das wegreißgeräusch von binden mit Händetrockner, husten, Spülung ,schnattermädels etc versuchen zu überdecken. (das ist so voll, das laute Geräusch. Das muss dir überhaupt nicht peinlich sein, aber es muss ja auch nicht jeder mitkriegen)

3. Geh auf weniger stark besuchte Toiletten oder während des Unterrichts, weil glaub mir es macht ziemlich nervös, wenn du Grad deine binde wechseln willst und deine Freundin gegen die Tür trommelt und sagt du sollst dich mal beeilen

4. Hole in einem unbeobachteten Moment die binde aus der Tasche und stecke sie in die Hosentasche. ( falls du während des Unterricht auf Klo gehst. Es gibt von always auch so Einzel verpackte binden, die passen in jede Hosentasche)

5. Falls  du keine extrem starken Tage hast, wechsel in der schule nicht. Nachts klappt es ja auch. (außer du hast lang Schule, dann musst du natürlich wechseln)

6.Ein leeren labello,  bzw lippenpflegestift nehmen und mit einem Zahnstocher die labelloreste rauskratzen und das mit einem Wattestäbchen ausputzen. Passt super ein Tampon rein. Ist voll das gute Versteck. (falls du irgendwann mal Tampons nimmst)

Hoffe das passt so.Falls du noch spezielle Fragen hast darfst du dich gerne an mich wenden. 

Lg Alex♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rucksack, Handtasche, Jackentasche, Hosentasche...da wird sich doch sicher was finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kleiner Jutebeutel , kann man wunderbar in der Schultasche verstecken.

Aber eigentlich ´muss man sich nicht schämen, wenn man Damenhygiene Produkte nutzt. Es gehört zum Frau sein dazu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?