Tampons & Binden mit & ohne Tierversuche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Steig doch einfach auf eine Menstruationstasse um. Dafür wurden sicher von der Firma keine Tierversuche benötigt (Silikon ist schon ausreichend getestet) und die Umwelt schützt du neben den Tieren auch noch.

Die hab ich tatsächlich schon, aber ich hab oft nachts oder so eine Binde, deshalb wollte ich mich trotzdem informieren 😊

0

Du musst bitte bedenken, dass in der EU keinerlei Tierversuche durchgeführt werden dürfen. Die versuche werden in China durchgeführt aber an europäischen Produkten sind keinerlei Tierversuche zugelassen. Dass du die Firma damit trotzdem nicht unterstützen willst, kann ich nachvollziehen.

Trotzdem finden viele Firmen Schlupflöcher, wie schon genannt, Always und OB

0

Wow, wieso machen die Tierversuche mit Tampons und Binden? Das ergibt ja mal gar keinen Sinn, was sollen die auch Testen, Tiere haben ja keine Periode (oder?)?

Doch, z.T schon. Zwar nicht so regelmäßig wie Menschen, aber es kommt durchaus vor.

Ich möchte aber nicht genauer wissen, was für Versuche die machen.

0

Das überrascht mich jetzt aber auch....man kann einem Tier ja schlecht einen Tampon einführen. Wenn da wirklich Tierversuche gemacht worden sind, dann aus Verträglichkeitsgründen aber sicher nicht um damit "Blut aufzufangen"

0

Was möchtest Du wissen?