Wie berechne ich die Oberfläche von diesen Quader?

 - (Mathe, Mathematik)

9 Antworten

Beide Oberflächen der Quader einzeln berechnen und dann von dem rechten zweimal die Seitenfläche abziehen, die an dem linken Quader anliegt. Dann die Summe bilden.

Du musst die Einzelflächen berechnen, und dann zusammenzählen.

Und zwar alle, auch die Rückseiten und Unterseite.

Die Maße hast du alle (Länge, Breite, Höhe). Sind ja alle angegeben.

Du darfst nicht nur die Flächen zusammenzählen die du siehst, sondern auch die Rückseiten.

Du hast doch alle Maße gegeben, um die Oberfläche zu berechnen.

A = a * b

Und dann einfach alle Oberflächen zusammen zählen.

Hi! Du musst jede Fläche einzeln berechnen und auch die Rückseite des Quaders berücksichtigen!

Vergiss nicht, die Fläche (2x) wieder abzuziehen, wo beide Quader verbunden sind.

Was möchtest Du wissen?