Wie bekommt man Wachs aus Teelichtgläsern?

10 Antworten

Ich nehme immer kochend heißes Wasser. Das Wachs löst sich und schwimmt dann oben. Bei Bedarf mehrmals wiederholen.

teelichter in topf mit wasser - aufkochen - warten bis das restwachs aufschwimmt - mit zange rausfischen - mit küchenkrepp endentfernung Sagt der PC-Doctor von Düsseldorf ulkigerweise hat er auch von anderen Dingen Ahnung

Ich nehme immer heißes Wasser, dann löst sich das Wachs fast von selbst.

Ich habe meine Teelichtgläser schon in die Mikrowelle. Ging auch ganz gut raus, hinterher dann spülen.

Die Teelichter für einen Tag in den Tiefkühler geben, dann mit einem Küchenmesser die Reste herauspruckeln.....

Was möchtest Du wissen?