Wie bekommt man Ölflecken wieder vom Pflaster?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Baumarkt! Da gibt es genau für diesen Zweck spezielles Reinigungsmittel.

Sand darauf streuen und erst mal liegen lassen. Der Sand saugt das Öl auf

Hi ,hallo

0

ich denk mal das die schon getrocknet sind...

0

Also um einmal die Tipps oben zu ergänzen, am besten du nimmst hierfür Terpentin, damit musst du die Fläche satt tränken und dann in mehreren Etappen erst einmal die verhartze Ölsubstanz mit Hilfe von einer groben Bürste minimieren. Das musst du so oft machen,bis du am eigentlichen Problem angelangt bist nämlich dem verölten Un- tergrund. Hier solltest du nun mit Hilfe eines stark mit Terpentin getränkten großen Lappens die Stelle solange frisch belegen, bis die verfärbende Substanz vom Öl im Stein von der Verdünnung letztendlich verdünnisiert ist. Wärend der Hauptreinigung mit Bürste immer wieder den Lappen wechseln so das im Vorfeld nicht noch mehr verdünntes Öl in den Stein sickert. Letztendlich kommt es natürlich auch auf die Porösität des Steines an. Und demnach aufwendig ist dann auch die Anglegenheit.

Was möchtest Du wissen?