Wie bekommt man Fischgeruch vom Plastik?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn das Öl zwischen den Tasten ins Gerät geflossen ist, hilft äußerliches Reinigen nicht.

Batterien raus, und die Fernbedienung für eine Weile in Spiritus baden könnte helfen (zwischendurch bewegen, schütteln). Danach ausschütteln und trocknen lassen.

Wenn dir Spiritus zu sehr stinkt, kannst du auch reinen Alkohol in der Apotheke kaufen (der ist wesentlich teurer als Spiritus). Du brauchst nur so viel, dass das Gerät komplett eingetaucht werden kann.

Alkohol deshalb, weil er keinen Strom leitet und wesentlich schneller rückstandsfrei verdunstet, als Wasser. Außerdem führt er nicht zu Korrosion an elektrischen Kontakten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du die Fernbedienung auseinandergebaut? Falls nein ,dann wird sie weiterhin nach Fisch riechen. Du musst jedes Teil einzeln säuber, auch über die Platine mit einem feuchten Lappen drüber. Dann alles zum trocken auf die heizung und wieder zusammenbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolsman
16.03.2016, 13:35

und wenn du zu faul dafür bist, kauf dir einfach ne neue.

1

Komplett zerlegen und reinigen. am besten mit Spiritus, dann passiert der Elektronik nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer riecht denn freiwillig und vor allem WARUM an Fernbedienungen herum??? Ich habe vier von den Dingern hier herumliegen und noch NIE eine beschnüffelt. Putzmittel und Wasser passen NICHT zu elektronischen Gerätschaften, weshalb ichTelefon, Handy und Computertastatur NUR mit Brillenputztüchern (von Aldi) reinige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch super!
Jetzt findest du die Fernbedienung endlich auch im dunklen auf Anhieb:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?