Wie bekomme ich meinen Freund dazu ein Shirt zu tragen

13 Antworten

Hm, lass ihn doch.

Und wenn es dich stört, musst du mit ihm sprechen. Vielleicht ein Kompromiss wann ein Hemd nötig ist und wann nicht.

Aber zuhause sollte er sich nicht verstellen müssen.

Wenn man sonst nicht viel aufzuweisen hat als einen schönen Oberkörper muss der eben als Alleinstellungsmerkmal herhalten. Er denkt, alle schauen seinen muskulösen Oberkörper an und denken "Toller Kerl, geiIer Körper", ich glaube, alle schauen ihn an und denken "Die arme Wurst."

Sage es ihm einfach, dass du Bedenken hast im Bezug drauf dass er sich erkältet.

Woher ich das weiß:Hobby – Weil man sich interessiert!

Vielleicht sollte er sich mal einen Job suchen. Wenn er nicht gerade Bademeister ist, wird ihm wohl nichts anderes übrig bleiben, als sich vollständig zu kleiden.

Er macht eine Lehre als Zimmermann, dem Chef da ist es egal was er anzieht.

0

Tja...bei uns ist diese Arroganz ein normales Stoffwechselprodukt.....kannst ihm da nichts vorschreiben =)

Was möchtest Du wissen?