Wie bekomme ich es hin, dass der Boden von Baklava schön fest/knusprig ist?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Ober- und Unterhitze das Blech am Ende der Backzeit weiter nach unten packen. Die Baklava kurz vor dem Ende der Backzeit vom Blech nehmen und auf einem Gitter nochmal in den Ofen schieben (evtl. weiter unten) - so kriegt der Boden mehr Hitze und Flüssigkeit, die sich dort gesammelt hat, verdampft.

Evtl. schon vor dem Backen den Boden des Blechs mit Semmelbröseln oder geriebenen Nüssen bestreuen - hält den Boden trocken und verhindert, dass es "matschig" wird.

Und nach dem Rausnehmen sofort runter vom Blech und auf ein Gitter, damit der Boden abtrocknen kann.

Das mit der Unterhitze werde ich auf jeden Fall versuchen, habe es bisher mit Umluft gebacken! Danke :)

0

Am besten die Baklava auf ein Blech mit Backpapier geben. Kein zusätzliches Fett mehr auf den Boden geben.

Sofort vom Blech runter nehmen.

Wenn es noch zu weich ist, einfach noch etwas drin lassen, oder auf unterhitze stellen, so wird es knusprig.

LG Pummelweib :-)

Ich kann dir ein App empfehlen (Nefis Yemek Tarifleri). Hat sehr gute Rezepte. Musst nur bei Suche Baklava eingeben. Dann kommen die verschiedenen Rezepte + Fotos. ( Es ist aber alles auf türkisch beschrieben )

Danke! :)

0

Was möchtest Du wissen?