Wie bekomme ich eine eingebrannte Pfanne wieder restlos sauber?

6 Antworten

Ich glaube, das geht nicht. Vielleicht einen Tag unter die Niagara-Fälle stellen.

1.Mit heissem Wasser, etwas mehr Spülmittel und evtl einem speziellen (nicht kratzenden) Schwamm reinigen. Oder mit Fettlöser.

  1. Mit normalem Salz sauber schrubbeb.

  2. Sensationelle Wirkung: Das Zauberwort heißt WASCHPULVER. Wie funktioniert das? Ein gehäufter Eßlöffel voll Waschpulver wird mit wenig Wasser (der Boden sollte 2-3 cm hoch bedeckt sein) vermischt und auf dem Herd zum Kochen gebracht. Wenn das Wasser kocht, sollte man kontinuierlich mit einem Bratenwender o.ä. die Placken bearbeiten, damit sich diese lösen.

In besonders hartnäckigen Fällen ist es ratsam, zwischendurch einmal die Waschmittellösung zu wechseln, damit die bereits gelösten Reste des Angebrannten nicht mehr im Wasser schwimmen.

Mit Salz aufkochen und - wichtig! - mit einer Zeitung ausreiben.

Komplette Rohrverstopfung

Mir fällt einfach keine Möglichkeit mehr ein. Der Abfluss in unserer Küche, an dem sowohl das Waschbecken, als auch die Spülmaschine angeschlossen ist, ist seit Wochen verstopft.

Dinge, die ich bereits ausprobiert habe: - Backpulver und Essig. Resultat: Backpulver und Essig nun restlos aufgebraucht, keine Veränderung am Abfluss - Druckluftpumpe. Resultat: Ich musste realisieren, dass ich zu wenig nachgedacht habe, denn an den Abfluss sind zwei nebeneinanderliegende Waschbecken angeschlossen. Die Luft, die in den einen Kanal gepumt wird, kommt in Form einer riesigen Wasserfontäne aus dem anderen wieder raus und landet in meinem Gesicht - Siphon abschrauben. Resultat: Habe alles auseinandergenommen und durchgespült. Alles ist komplett frei: das Problem liegt in dem Rohr, das in den Boden führt. - Eine 5 meter lange Spirale in das Rohr gedreht. Resultat: keinen wirklichen Widerstand gespürt. Die Spirale ging sauber reinzudrehen und beim rausziehen hing keinerlei Dreck dran. Das Wasser fließt immernoch nicht ab. - Nach größtmöglicher Verzweiflung die Umwelt schon mit insgesamt 2 Litern Flüssigrohrreiniger verpestet. Resultat: Leichte (wirklich sehr leichte) Besserung, die nach einem Tag schonwieder komplett verflogen war.

Bleibt mir noch etwas anderes übrig, als den Installatör mit den letzten Resten meines Bafögs zu füttern?

...zur Frage

Weißer Belag auf Plastik nach Geschirrspüler?

Hallo Leute,

Seit ein paar Tagen habe ich eine komische Schicht auf Plastik, dass aus dem Geschirrspüler kommt.

Es ist nur Plastik betroffen, Gläser, Besteck und restliches Geschirr ist komplett sauber.

Der Belag riecht neutral, ist aber komplett auf der ganzen Oberfläche, weißlich und klebt leicht! So ähnlich als wäre da Butter drauf, richtig schmierend. Auch abwischen hilft nicht, das Zeig ist hartnäckig und bleibt dünn drauf...

Durchsichtige Schüsseln sehen richtig milchig aus... Nicht jedes Plastik ist gleich betroffen, die Brettchen haben nur eine dünne Schicht.

Sowas will man natürlich nicht im Essen haben...

Salz und Klarspüler sind aufgefüllt, einfaches Pulver von anderer Marke (selbe wie Salz und Klarspüler) statt 3in1 Tab ausprobiert, Sieb ordentlich gereinigt (auf den Plastik Teilen des Siebes das gleiche, das Metall ist komplett sauber), Maschienenreiniger drin gehabt, Sprüharme gereinigt,...

An Wasserhärte kann es nicht liegen, wir haben hier extrem weiches Wasser und es sieht auch überhaupt nicht nach Kalk aus.

Bisher hatte ich keinen Erfolg. Selbst wenn alle betroffenen Plastik Teile raus sind und nur bisher nicht klebrige rein kommen sehen die hinterher so aus...

Vor ca. nem Jahr hatten wir es schon mal, nur etwas weniger stark als jetzt und da war es nach zwei Wäschen aber so plötzlich wieder weg, wie es gekommen war...

Hat jemand Tipps was ich machen kann damit es wieder normal ist?

...zur Frage

Pfanne verbogen und nun?

Meine Alu Pfanne ist mir heute aus den Händen gefallen und so unglücklich gelandet, dass nun ein Teil der Seitenwand leicht verbogen ist. Die Wand ist ungefähr 5mm dick. Was kann ich tun, um sie wieder rund zu bekommen?

Danke!

...zur Frage

Kann man Grünkohl (aus dem Glas) in der Pfanne mit etwas Fett anbraten?

Welche Zugaben/Zutaten machen ihn eurer Meinung noch leckerer?

...zur Frage

Kaffeerückstände in Badewanne

Ich habe Kaffeerückstande in der Badewanne, die ich nicht am gleichen Tag sauber gemacht habe. Nun möchte ich diese endgültig entfernen. Ich habe schon verschiedene Möglichkeiten im Internet ausprobiert wie etwa Gebissreiniger, Essigessenz., Zitrone auftragen und abwaschen etc. asuprobiert. Doch leider konnte ich bislang die Kaffeerückstande nicht restlos entfernen. Habt Ihr einen Tipp für mich? Danke im Voraus.

...zur Frage

gibt es flüssiges geschirrspülermittel?

wir haben verschiedene hersteller tabs ausprobiert. wir möchten aus kostengründen nur einen kurzen spülgang nutzten. manche tabs lösen sich nicht einmal vollständig auf. öfters finden wir in oder auf den gläsern sandartige rückstände vermutlich von den tabs. deshalb wollten wir gerne mal flüssiges mittel für geschirrspüler testen jedoch noch keins gefunden. sieb ist sauber, klarspüler ist voll, salz ist voll, härte ist richtig einprogrammiert. hat jemand einen tip für uns?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?