Wie bekomme ich den Regen leiser? - Frage an den Ton ;-)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das mit dem Dachfenster kenne ich aus Kindertagen

;-)

DACHFENSTER:

Da hilft ein Aussenrollo fürs Fenster, wenn das zu ist prasselts nicht mehr auf das Glas-ist aber teuer.

Billige Lösung:spann von außen ein FLIEGENGITTER über das Fenster mit Abstand zur Scheibe, so das die Tropfen da durch müssen und dann natürlich kleiner und leiser sind.

ALUFENSTERBANK:

Guck ob Du irgendwo Teppichreste bekommst, Schneide den auf die Alufensterbank zu und klebe den mit Teppichklebeband drauf-NIE WIEDER TROMMELT der Regen darauf rum ! Achtung-wenn die Aluleiste sehr dünn ist, kann es sein, dass Du auch etwas Teppich drunter machen musst ! Ich hoffe ich konnte helfen.

LG Drummy

Oh ja das konntest Du. Vielen Dank!

0

bei dem dachschrägenfenster bin ich mir gerade nicht sicher, aber die alu fensterbank lässt sich dämmen. das zeug dafür heißt antidröhn. problem dabei: man muss es von unten an die fensterbank anbringen...

je nach dem in welchem zustand das dachfenster ist, wie alt und wie gut gedämmt, wäre es ggf. eine übrlegung wert, das gesamte fenster zu tauschen...

die neueren dachfenster sind auch besser gegen lärm geschützt....

lg, Anna

Leg alte Lappen auf die Fensterbank, das sollte den Sond gleich um ein wesentliches mindern! =D

Was möchtest Du wissen?