Wie bekomme ich Blutflecken aus weißer Kleidung?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

erst kalts selter und dann salz drauf.oder über nacht in kaltes wasser einlegen

Blutentferner kaufen im Drogeriemarkt und ganz wichtig: kalt waschen, damit das Eiweiß nicht gerinnt. Kalte Vorwäsche, auch ruhig erst unter kaltem Wasser im Waschbecken, danach Vorwäsche kalt, Hauptwäsche in normaler Waschtemperatur.

kaltes Wasser auf den frischen Fleck... Oder es gibt im Drogeriemarkt Fleckenentferner, der extra für Blut geeignet ist..

Zuerst mit kaltem Wasser auswaschen und anschließend mit einfachem purem Spülmittel kräftig einreiben. Beim Waschen löst sich der Fleck dann endgültig, da Spülmittel Fettlöser - und Blut ebenfalls Fett enthält!!!

Mit kaltem Wasse auswaschen, dann in der Waschmaschine waschen.

Sofort mit k a l t e m Wasser auswaschen!

Auf jeden Fall erstmal im KALTEN Wasser einweichen und Salz drauf streuen. Später kannst du es dann mit warmen Wasser und Seife probieren. Zum Beispiel Vanish..

den blutfleck mit alkohol abtupfen/leicht einweichen und dann sofort waschen.

Was möchtest Du wissen?