Wie bekomm ich die durchschnittsgeschwindigkeit raus?

 - (Physik, Geschwindigkeit)

6 Antworten

Wenn Du mit dem Auto nach x-Stunden y-Kilometer weit gekommen bist, wie ist dann die durchschnittl. Geschwindigkeit?
(unabhängig davon, ob Du dazwischen mal im Stau langsam oder an der Tanke gestoppt hast)

Übrigens: steht da nicht "s in min" in Deinem Diagramm?
Das kann ja wohl nicht stimmen (s ist ja wohl die Strecke, die man nicht in Minuten rechnet ;-) ...
...wenn Du das Bild falsch vom Buch abgemalt hast...

siehe Physik-Formelbuch,was man privat in jedem Buchladen bekommt.

Definition:Die Geschwindigkeit V ist der zurückgelegte Weg S pro Zeiteinheit t.

Formel V=S/t

durchschnittliche Geschwindigkeit V=(S2-S1)/(t2-t1)

S2=zurückgelegter Weg zum Zeitpunkt t2

S1=zurückgelegter Weg zum Zeitpunkt t1

geht nun das Zeitintervall (t2-t1) gegen Null,so erhält man die Momentangeschwindigkeit V=ds/dt=S´(t)

Das ist die 1.te Ableitung des Weges S(t)=...nach der Zeit t.

das ist der Differentialquotient ds/dt=S´(t)

Beispiel: S1=0 bei t1=0 und S2=4000 m bei t2=25 s

durchschnittliche Geschwindigkeit dann V=(4000 m-0 m)/(25 s-0 s)=4000 m/25 s

V=160 m/s

Verbinden des Ursprungs mit dem ganz rechten Kurvenpunkt. Die Steigung der Gerade ist die durchschnittliche Geschwindigkeit.

Kann man die Durchschnittsgeschwindigkeit eines Space-Shuttles über den angegebenen Zeitraum als arithmetisches Mittel berechnen?

...zur Frage

Geschwinidgkeit-Zeit-Diagramm?

also ich soll ein Geschwindigkeit-Zeit diagramm machen,hab aber kein plan wie das geht..😅

...zur Frage

Momentangeschwindinhkeit und Durchschnittsgeschwindigkeit (Aufgabe,Mathe)?

Hallo,
Verstehe diese Aufgabe nicht.
Kann mir sie jemand erklären?

...zur Frage

Ich verzweifle an Physik und brauche Rettung?

Die Aufgabe: Am Anfangspunkt (Kilometer 0) einer 150 km langen Strecke startet ein Pkw, der mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 70km/h fährt. 20 Minuten später startet ein zweiter Pkw bei Kilometer 18 in die gleiche Richtung, aber mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 90 km/h.
Ermittle rechnerisch, wann und wo sich beide Fahrzeuge begegnen.
Also ich dachte mir, dass man anhand der vorher ausgerechneten Zeit den Ort ausrechnen kann, aber ich weiß nicht wie🤔 Kann mir da einer helfen?

...zur Frage

Durchschnittsgeschwindigkeit in der Physik berechnen - Mit Pause oder ohne?

Warum wird die Durchschnittsgeschwindigkeit ( v ) manchmal mit den Pausen berechnet und manchmal werden die Pause weggelassen?

(und ich meine jetzt nicht das mathematische rechnen, sondern das physikalische^^)

es heißt ja dann v = s / t1+t2+tp (t pause)

wird dann die pause dann immer mit einberechnet oder ist das nur manchmal so??

...zur Frage

Was habe ich für eine Formel ausgerechnet?

Ich habe eine Aufgabe in Physik und dort ergibt

(Vend - V0)/(9.81m/s^2)

die Anzahl Sekunden bis zum Aufprall.

Ich habe jedoch vorher nicht gewusst was zu tun war und folgendes ausgerechnet:

(Vend - V0)/2

und die Subtraktionen von Vend und der Durchschnittsgeschwindigkeit (welche ich nachher ausgerechnet habe), herausbekommen. 

Was genau habe ich ausgerechnet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?