Wie bekomm ich den Papierstau weg?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Papierstau, da ist man meistens selber schuld. Beim Papier einlegen in die Schublade oder das Fach, macht man zu schnell. Diese Arbeit muss mit Sorgfallt ausgeführt werden.

Je schöner die Blätter an den Seitenkanten anliegen, um so besser. Nur ein Millimeter schräg, genügt schon, um Papierstau zu erzeugen.

Oft hat es hinten am Drucker noch eine Klappe, die öffnen und das Papier rausziehen. Oder oben den Deckel heben. Oder in der Anleitung nachschauen.

Den Drucker haben wir auch bei uns bleibt da jedes Hunderte blatt frin hägen wir haben eigentlich immer nur das fach für die Druckerpatronen auf gemacht und da das Papier raus gezogen aber einmal mussten wir ihn aufschrauben du Kannst ihn an den Schrauben aufschrauben da passiert eigentlich nichts also da kann man eigentlich fast nicht´s kaputt machen einfach mal probieren

wenn er kaputt geht un mein vater mich umbringt bist du schuld ;D

0

ich hab den drucker grad einfach mal umgedreht und die klappe hinten geöffnet und des papier rausgezogen :'D trotzdem danke ;D

0

Guten Abend Nic, entferne Deine Kabelverbindung vom Drucker.Lege ihn vor Dir auf den Schreibtisch.Löse am hinteren Teil des Druckers die Abdeckplatte. Ziehe ganz vorsichtig das Druckerpapier aus dem Drucker hervor! Was Du nicht fassen kannst, müßtest Du von Vorne rausziehen können. Stelle die Kabelverbindung wieder her und starte den Drucker mal ohne eingelegtes Papier. Lege dann wieder Papier in das Papierfach und mache einen Ausdruck. Mit freundlichem Gruß, Hk.

Was möchtest Du wissen?