Wie bekämpfe ich die Erinnerungen an Mobbing?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich weiß, es klingt blöd und man denkt sich, es hilft nichts doch probier es doch mal beided aus.

1. Wenn dich wieder jemand dumm anmacht, denke dir einfach jedes mal im Kopf (nicht aussprechen) wie lächerlich die doch sind und dass du ein guter Mensch bist. Es klingt am Anfang sehr blöd. Es hat mir ein Psychologe erzählt. Es nennt sich "zweiter Gedanke". Aber ich geb dir mal zuerst ein Beispiel:

Person A(Gemobbte), Person B(Mobber)

A: Hey ich war im Urlaub, war richtig schön und im Hotel war alles perfekt, super essen usw..

B: (obwohl es nicht stimmt): Hahaha man sieht die an dass das essen gut war, du bist richtig richtig FETT geworden.

Im ersten Moment denkt sich jeder: Oh man was ist los bin ich wirklich fett?! <-erster Gedanke

ABER 

Der 2. Gedanke ist entscheidend, er überschreibt sozusagen unterbewusst den ersten, also den negativen. Und es muss was positives sein...egal ob du in dem Moment wirklich glaubst dass du toll bist oder nicht. Sag es dir einfach Selber im Kopf. Beispiel: 

Person A im Kopf: Ich bin gut wie ich bin, Ich lass mich NICHT unterkriegen, Ich bin toll

Versuch es bitte einfach mal. Denk aber ganz stark daran nach dem du beleidigt wurdest oder was auch immer und lauf einfach weiter. 

2. Das klingt erst auch blöd aber reden hilft. Vor allem wenn du mit jemandem redest der nicht so viel damit zu tund hat. Es erleichtert wirklich. Ich kann dir echt das Kinder- und Jugendtelefon empfehlen. Ruf einfach mal an und erzähl der Person am Telefon was dich bedrückt. Es hilft. Man kommt sich am Anfang SEHR dumm vor. Ich weiss. So war es bei mir auch. Aber es hilft!

Kostenfrei unter: 0800 111 0 333

Und die Hotline ist Unter der Woche von 14-20 Uhr erreichbar. Manchmal ist viel los und man muss öfter versuchen durchzukommen.

Ich hoffe wirklich du probierst es. Wenn es nicht hilft, dann lass es. Und sei dann nicht traurig, dass es nicht geholfen hat, sondern sei froh weil du es probiert hast!!!

"Zeige denen, die dich fallen sehen wollen, dass du ohne Flügel fliegen kannst."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Erlebnisse vor allem in so jungen Jahren gehen natürlich nicht spurlos an einem vorüber. Vielleicht solltest du mal über ein Gespräch mit einem Therapeuten nachdenken, um dies schlimme Zeit zu verarbeiten, hinter dir zu lassen und nach vorn zu blicken.
Ich wünsche dir alles gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch an die guten Dinge zu denken, an die Zukunft. Stehe zu dir und finde dich so wie du bist PERFEKT.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darüber zu reden ist das beste glaub mir. Jedes mal wenn irgendwas passiert was mich abfuckt, zerstört es mich innerlich weil es such so ansammelt. Aber dann hab ich heraus gefunden wenn ich darüber rede& meine eigene Meinung dazu gebe fühle ich besser :) & vlt. Noch über die hässlichen Personen lästere^^... aber danach fühlt man sich Neu& voll Energie & Mut dazu neh prise selbstbewusst sein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du redest mit Leuten (wie mir) die das selbe durchgemacht haben. Ich schreib dir mal per direkt :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyho, zu aller erst mein Beileid, dass du diese Erfahrung machen musstest. Ich empfehle dir, dich jemandem aus deinem engen Kreis anzuvertrauen. Jemandem, der oder die bislang kaum oder keine Wissenheit darüber hat, dass du von anderen unterdrückt wirst. Wenn diese Person gerade nicht greifbar ist, solltest du in Erwägung ziehen dich mit deiner Trauer aktiv auseinander zu setzen. Probiere es mit sozialem Kompetenztraining, Übungen zur Schlagfertigkeit oder einer Therapie. Aber bitte lass dir auf keinen Fall weiter einreden, dass du schlechter als jemand anderes bist. Der Grund warum Leute andere Mobben ist unter anderem auch, um von sich selbst abzulenken. Ich hoffe ich habe dir mit meiner kurzen Antwort helfen können. LG Oliver

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von creepsenson
19.05.2016, 22:53

Vielen Dank dein Kommentar hat mir ein kurzes Lächeln gemalt☺

1

Also ich habe mal einen in meinem er Klasse gemobbt sehr hart... von der 5-6 aber jetzt sind wir Freunde und verstehen uns gut 😃 keine Ahnung wies dazu kommen konnte xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?