Wie alt ist meine WILO-Pumpe?

2 Antworten

Da ist normalerweise nichts aufgedruckt. Aber da die D65 schon lange nicht mehr verbaut wird schon recht alt. ICh denke mal allemal 10 Jahre und mehr. Sollte auch gegen eine energiesparende Variante ausgetauscht werden. Kann man viel Strom und Geld sparen. Auch wenn der Tausch erstmal Geld kostet. 

WILO-Pumpen bestehen aus drei Komponenten, dem Pumpenkopf, dem Flansch und dem elektrischen Anschlusskasten. Jede der Komponenten weicht im Herstellungsdatum von den Anderen ab und traegt eine als Zahlenrad oder Zifferngruppe kodierte Datumsinformation.

Das Herstellngsdatum aelterer und aktueller Pumpen - abgelesen vom Frontschild/Aufkleber des Pumpenkopfes - ist Teil der Artikelnummer, in der Beschriftung als 'Art.-No.' oder 'Nr.' gegeben. Die Artikelnummer ist zweiteilig, getrennt durch einen Bruchstrich. Die Stellen hinter dem Bruchstrich benennen das Herstellungsdatum des Pumpenkopfes (Motors) mit Jahr und Monat.

Bsp.:

Nr. 1976990/9202, hergestellt Februar 1992

Art.-No. 4092521/0609, hergestellt September 2009

Korrektur: Hergestellt September 2006

0

Was möchtest Du wissen?