wer weiß was mit restmengen von chanel, louis vuitton passiert?

3 Antworten

Nicht abverkaufte Ware von Louis Vuitton wandert ins hauseigene Recycling. Es gibt weltweit auch kein einziges Outlet von Louis Vuitton. Eine Maßnahme des Labels, um das Preisniveau und die Exklusivität zu erhalten.

Burberry hat auf Druck der Öffentlichkeit auch reagiert und verbrennt keine Ware mehr...

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Burberry-verbrennt-keine-Kleidung-mehr-article20610287.html

Was das Thema anbetrifft geht da jedes Label seine eigenen Wege.

Woher ich das weiß:Beruf – Beratung von Markenrechtsvertretern - Markenpiraterie

Du willst den unternehmsnamen wahrscheinlich dafür um sie anzuschreiben um zu fragen ob du die Kleidung günstig abkaufen kannst, das wird aber einfach nicht passieren das sie wahrscheinlich ein Vertrag mit der jeweiligen firma (Gucci, louise v etc) haben um genau das zu verhindern, sonst würde der Preis für ihre Produkte massiv fallen

Genau denselben Gedanken hatte ich auch:)

0

In Outletstores werden meist Produkte verkauft, die nur für diese Ramschläden produziert wurden.

Parfüm Restposten werden oft bei Rossmann verkauft.

Was möchtest Du wissen?