Wer ist im Vergleich dünner?

5 Antworten

Vor 9 Tagen warst Du noch 1 Meter 48 ...... damit wärest du mit 13 Jahren mit 35 Kilogramm ( BMI 16 ) gerade mal noch !! im "Normalgewicht". Mit 500 Gramm weniger bist Du im Untergewicht! Bist Du jedoch 1,50 m groß, dann liegst Du bereits eindeutig im Untergewicht.

Wohingegen Deine ZwillingsSchwester mit einem BMI von 18,4 deutlich gesünder dasteht und ihr Normalgewicht gut im mittleren Bereich liegt.

Ja, ich bin gewachsen, in der Pubertät kann man 2 cm in 9 Tagen wachsen

0
@Abigal605

Das bedeutet dann aber auch , dass Du bereits jetzt im Untergewicht bist und Dir dringlich ärztliche Unterstützung holen solltest.

0

Wenn ich richtig gerechnet habe, müsstest du etwas dünner sein als deine Schwester. Auf jeden Fall seid ihr beide ziemlich dünn und könnt gut und gerne noch ein bisschen zunehmen. Wenn ihr noch weiter wachst, solltet ihr natürlich unbedingt noch zunehmen.

Du bist vom bmi dünner allerdings seit ihr beide zu dünn..

Der BMI deiner Schwester ist höher als deiner. Zu dünn seid ihr meiner Ansicht nach beide.

Ihr seid beide untergewichtig, bei Dir ist es aber extrem zu wenig!

Was möchtest Du wissen?