Wer hat gute Ideen für kreative Bastelideen für Senioren im Heim?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo, wir haben damals im Heim auch viel mit den Senioren gebastelt! (hatte eine richtige Hobbyvilla)! Wir haben Körbe geflochten, Seidentücher gemacht, mit Ton gearbeitet, Dekorationen zu verschiedenen Anlässen gemacht, Ostereier bemalt, Faschingsmasken gebastelt, Sterne ausgeschnitten, Tannenbäume aus Tonpapier hergestellt, Glasmalerei, Girlanden aus Papier, Kekse gebacken, mit Salzteig gearbeitet, Fensterscheiben bemalt, Windlichter aus alten Senfgläsern gemacht, Orangen mit Nelken bespickt, Tannenzapfen an Bändern fixiert und etwas mit Tanne und Schmuck geschmückt um sie in die Fenster zu hängen!-und und und-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brauer0105
27.11.2009, 18:54

Vieln Dank, für deine Bewertung! Hat mich gefreut, das ich helfen konnte! Viel Spaß beim Basteln mit den Damen und Herren!

1

Wie wäre es mit Mooskugeln !! Man nimmt eine Steropoorkugel ( oder Zeitungspapier macht es etwas nass und formt es zu einer Kugel )umwickelt sie mit Moos, bindet es mit etwas Draht zusammen. Dann verziert man die Kugel mit Sternchen , Engelchen oder was man sonst hat ! Es geht auch gut mit kl. Zäpfchen und Beeren, zum Schluß nimmt man noch mal etwas Draht oder goldenes Engelshaar ,legt es einfach locker darüber und setzt die Kugel evtl. auf einen ausgeschnittenen Stern !!Viel Spass !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auch ich arbeite in einem Seniorenheim und bin für das kreative zuständig. Momentan bearbeiten wir Bilderrahmen in Serviettentechnik und bekleben und beglittern Sterne. wir haben Sterne aus silbernem und goldenem Fotokarton ausgeschnitten und untereinander gehängt. So kommt eine schöne Deko zustande.

Die Seite www.aktivierungen.de kann ich auch empfehlen. Schau dabei auch mal an der rechten Seite auf den Hinweis zum Forum. Wir sind gerade dabei ein Forum mit Leuten aufzubauen, die in einem Seniorenheim arbeiten und sich um Demente kümmern. Da gehts u.a. auch um kreatives aber auch Gymnastik und vieles mehr. Und wir wollen uns auch gegenseitig mit Rat und Tat zur Seite stehen. Schau doch mal vorbei, es kostet nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jetzt für die weihnachtszeit könntet ihr doch weihnachtsmänner, tannenbäume etc aus buntem papier/pappe basteln, oder malen mit acrylfarbe. wie ich neulich im altenheim war, habe ich auch gesehn, wie sie durchsichtige kugeln, mit diesem leicht durchsichtigem papier mit bastelkleber beklebt haben... das sieht schick aus und man kannn sie zb aufhängen, ne lichterkette reinmachen oder auf nen teller stellen mit anderen dekosachen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Wenn ihr senioren habt die nicht mehr so gut für das Filigrane sind ist es immer eine gute anregung sich Bastelbücher für Kindergartenkinder zu besorgen. Da sind meist einfach zu schneidene Figuren oder Ideen dabei die nicht unbedingt das motirische Feingefühl von gesunden Erwachsenen brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, schau mal auf www.aktivierungen.de dort gibt es neben vielen anderen Sachen auch Bastelvorlagen. Die Vorlagen sind alle als sofort-Download verfügbar und kosten gerade mal 0,99 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch Seniorin und mir macht Spass Serwieten Technik.Man kann z.B.schöne Bilder machen, alte Blumenwasen gestallten-alles kommt von Deine Kreativität.Ich kann Dir noch mehr sagen, wenn Du willst.Dana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bilderrahmen usw. mit größeren Mosaiksteinen verzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?