Wer hat Erfahrung mit Magnet-Schmuck emacht?

38 Antworten

ich sehe das genauso! also nur wer krank ist kann sowas beurteilen. alle anderen haben halt nur gut reden! Ich bin seid 1998 an Fibromyalgie erkrankt was ja bei vielen sowieso nur simulanten sind. Bin seid 2002 in Rente. also nur termine medikamente und krankenhausbesuche bestimmen mein leben! oder bestimmten mein leben. vor 3 monaten habe ich meine erste berührung mit magnetschmuck gehabt! am anfang nur weil er mir gut gefallen hat. ob modeschmuck oder mit dem kleinen wellnessanteil den er angeblich haben soll. Da ich einfach das gefühl hatte mich etwas besser zu fühlen kaufte ich mir etwas mehr. auch ein notfallherz für die puntuelle behandlung. seid 1 monat brauche ich keine krücken mehr. Ich kann meinen alltag wieder alleine gestallten. also mir ist es egal ob alle darüber lachen.

ICH KANN OHNE KRÜCKEN LAUFEN.

ciao alexa

Ich kann zu dem Thema leider auch eher aus ästhetischer Sicht, als aus esotherischer Betrachtungsweise antworten. Erfahrung konnte ich bisher nämlich nur im Bereich der Magnet Ohrringe sammeln. Hier gibt es ja oft das Vorurteil, dass Magnet Ohrringe entweder nicht am Ohrläppchen halten, oder beim Tragen unangenehm drücken würden.

Das kann ich aus meiner Erfahrung nicht bestätigen. Bisher haben die Magnetohrringe aufgrund der recht breiten Auflagefläche am Ohr immer sehr gut gehalten und unangenehm gedrückt haben sie auch nicht.

Ich persönlich finde, dass sie deshalb eine sehr gute Alternative zum Ohrloch darstellen. Man hat keinerlei Schmerzen damit und riskiert auch keine Entzündungen oder Ähnliches.

Gerade auch für Kinder oder Jugendliche unter 18 Jahren sind sie interessant, denke ich, weil sie dann erst mal einen Eindruck von Magnet Fake Plugs bekommen können, ohne direkt Ohrlöcher stechen zu müssen (was sie ja angesichts ihres Alters zum Glück auch noch nicht dürften),

Ich bin neu hier im Forum. Ich bin 22 Jahre alt und habe seit Februar dieses Jahr Rheuma. Ich habe eine Arthritis Psoriatica. Ich bekomme hoch dosiertes Cortison, Tumortabletten und Folsäuretabletten. Ich habe auch eine Schuppenflechte. Am Wochenende war bei uns um die Ecke ein Fest bei dem eine Frau einen Stand hatte mit Magnetschmuck. Sie erzählte mir sehr viel darüber und heute Abend habe ich auch einen Termin bei ihr daheim. Meine Mutter hat Krebs (Lymphkrebs, Lungenkrebs, Leberkrebs, Knochenkrebs, Krebs im 3. Lendenwirbel). Sie hat bis jetzt Chemotherapie bekommen, jedoch hat das genau das Gegenteil erbracht, es hat alles verschlimmert. Der Krebs ist unendlich schnell gewachsen. Ihr geht es auch sehr schlecht. Sie bricht nur noch und hat keinen Appetit mehr. Sie sagt das sie Silvester dieses Jahr wahrscheinlich nicht mehr erleben wird. Mein Vater hat MS (Multiple Sklerose), er lebt in einem Pflegeheim. Er hat MS Stufe 2, sitzt im Rollstuhl und hat einen Katheter. Sich alleine waschen kann er nicht mehr. Ich bin seine amtliche Betreuerin, mache alle amtlichen Sachen für ihn. Meine beste Freundin hat seit Monaten sehr starke Bauchschmerzen, kein Arzt findet heraus warum. Sie war schon bei der Magen-Darmspiegelung, sie war auch bei mehreren Ärzten aber niemand findet etwas. Sie nimmt dadurch auch immer mehr ab. Sie kann fast nichts mehr essen. Meint Ihr das es sinnvoll wäre für meine Mutter, meinen Vater, meine Freundin und für mich Magnet schmuck zu holen? Liebe Grüße Felicitas

"Dumm" trotz hohen IQs?

Hallo zusammen!

Ich habe vor kurzem einen Bericht über einen Jungen gesehen, dessen IQ bei (glaube ich) 132 lag. Er ist in der Grundschule bereits dazu in der Lage z.B. die Börse zu analysieren. Er wurde als Kind mit herausragender Intelligenz präsentiert.

Bei mir selbst wurde (als ich Kind war) ein ärztlicher IQ-Test gemacht mit einem Ergebnis von 137. Auch bei anderen Tests im Internet liege ich zwischen 127 und 140. Doch ICH habe keine derartigen Fähigkeiten. So bin ich z.B. auch "nur" auf die Realschule gegangen bevor ich mein Abitur nachgeholt habe. Was wohl aber auch mit meiner Verträumtheit und langsamen Herangehensweise an die Aufgaben zu tun hatte. Ich war sehr perfektionistisch, dafür aber eben auch langsam. Zu erwähnen ist vlt. auch dass damals bei mir eine Hirnwellenüberlagerung festgestellt wurde und ich daher wohl eine Verminderung der audiovisuellen Auffassungsgabe habe.

Ich weiß nicht, ob hier auch Mediziner sind, die sich damit auskennen. Aber kann das miteinander zu tun haben? Wie können andere mit gleichem oder sogar niedrigerem IQ solche Leistungen erzielen? Der Junge hatte schwere motorische Schwächen. So etwas habe ich nicht, zumindest nicht in dem Ausmaß...kann es sein dass bei mir die "Kapazitäten" einfach breiter gefächert sind...während die Intelligenz sich bei "Genies" eher in einem bestimmten Richtung festigt?

LG, dasFRAGmENt

...zur Frage

Gesetz der Anziehung: Gleiches zieht Gleiches an?

Hey Leute!

Hier haben ja bestimmt auch viele The Secret gelesen. Ich hab's mal wieder rausgekramt. Was mir immer noch nicht richtig einleuchtet: Dort wird gesagt, dass Gleiches Gleiches anzieht, auf Seite 21 steht unten sogar "..Wie das Gesetz der Anziehung wirkt, kann ich mir am einfachsten ausmalen, indem ich mir vorstelle, ein Magnet zu sein; ich weiß, wie ein Magnet wirkt."

Ich dachte eigentlich zu wissen, wie ein Magnet wirkt: N+S ziehen sich an N+N und S+S stoßen sich ab. Haben wir doch alle gelernt "Gegensätze ziehen sich an."

Also ist dieses physikalische oder metaphysikalische Gesetz der Anziehung doch eigentlich unlogisch, oder?

Bsp. wenn einer im Lotto gewonnen hat, wen zieht er dann an? Andere Millionäre oder Leute, die nicht viel haben und dann was von ihm wollen?

Danke schonmal für die Antworten

...zur Frage

Warum haben Elektromotoren drei "Arme" am Rotor?

Es würde doch ein Rotor mit zwei Teilen die von einer Spule umwickelt werden reichen.

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit dem DIR Verfahren inkl. Schiene wegen einer Kieferfehlstellung gemacht?

Eine Vermessung per DIR Verfahren würde mich 500 € kosten, inklusive spezieller Schiene wäre ich bei 1500 €. Die Krankenkasse übernimmt natürlich nichts, und eine garantierte Besserung kann mir niemand versprechen. Nun suche ich Leute, die bereits Erfahrung damit gemacht oder ein ähnliches Problem haben. Kann mir jemand etwas dazu sagen?

...zur Frage

Betrug wie weiter vorgehen?

Hallo liebe Community,

wir sind auf die Betrügermasche von Vorwerk - Outlet mit dem Angebot des Thermomix hereingefallen. Habe das Geld bereits überwiesen, war auch schon auf der Bank, die versuchen das beste und das Geld wieder zurückzuholen, versprechen aber nichts und machen wenig Hoffnung. Wie kann man denn das Geld noch zurückbekommen? Kann man damit zur Rechtsschutzversicheung gehen? Hat jemand von euch damit Erfahrung, vielleicht auch speziell mit der Seite?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Liebe Grüße Marcel

...zur Frage

Kennt jemand einen seriösen Broker für Binäre Optionen, bei dem man auch zu 100% sein Geld ausgezahlt bekommt?

Mein Kollege und ich stellen uns die Frage, da wir gerne damit anfangen würden. Er hat bereits ein Echtgeldkonto bei IQ Option. Ich hab bis jetzt nur ein Demokonto dort und hab einen direkten Vergleich zwischen den Kursverläufen mit dem Echtgeld- und Demokonto gemacht: Beide laufen absolut gleich. Kein "Demokonto top, Echtgeldkonto flopp" Resultat.

Ich hab 4 Wochen lang nach "IQ Option" gegoogelt, ob das seriös ist oder nicht. Natürlich liest man sowas wie "hab Verlust gemacht" oder, "Abzocke", aber konnte nichts konkretes finden mit direktem Beweis auf "keine Auszahlung des gewonnen Geldes" machen können.

Wäre um eure gesammelten Erfahrungsbericht echt dankbar, ob bereits jemand mit dem Broker IQ Option Geld auszahlen und vor allem langfristig Gewinne erzielen konnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?