Ist "Freenom World" Seriös?

2 Antworten

Mit Anonymität meinen die, dass die Informationen, über von dir aufgerufene Seiten, nicht an Werbepartner weitergegeben werden. Trotzdem sind die DNS-Abfragen nicht anonym im Sinne von nicht zurückverfolgbar und können auch von deinem Provider etc. mitgelesen werden, da sie unverschlüsselt erfolgen.

Ob sie schneller sind als die DNS-Server deines Providers musst du selbst testen, das kann dir niemand sagen.

Komm auf was du es nutzen willst ... wann ein illegal projekt ist ehm nein .. denn nutzen liebe service wie bizcn / reseller /r01.ru etc ) .. wann es sich un ein legal handel .. dann kann ich dir namecheap.com(whois Protchen) ans herz legen ...  beim Freenom World hatte ich nun free domains gehabe(beim free sind die okay) .. wann du noch ein anoynm hosting/server benögts .. einfacher mal auf Forum wie HF Forum gucken oder halt einfacher mal google "offshore server)



Was möchtest Du wissen?