Wenn mir jemand sagt, dass ich klein bin, ist das eine Beleidigung oder ein Konpliment?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wieso sollte es eine Beleidigung bzw. ein Kompliment sein, wenn jemand die Tatsachen benennt? Es ist doch nun mal so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfe004
13.11.2016, 21:50

wenn jemand sagt, dass du dick bist und du es wirklich bist, ist es ja auch eine Beleidigung

0

Antworte einfach damit, dass Größe von innen kommt und entsprechend äußerlich nicht zu beurteilen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre eventuell hilfreich zu wissen wie alt du denn bist ^^

Eigentlich sollte es aber nicht als Beleidigung gemeint sein, die meisten meiner Kumpels stehen auch eher auf kleinere Mädchen da man dann der "große Beschützer" ist auch wenn man nicht unbedingt 2 Meter groß ist :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfe004
13.11.2016, 22:11

ich bin 16 und 1.56

0

Keins von beiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach des sagen se zu mir auch immer 😂 wenns ein junge sagt, der Spaß versteht sag ich immer "ich wusste nicht dass man sch***e stapeln kann" oder "Unkraut Wächst halt schneller als schöne Blumen, die brauch weng länger" nimms mit Humor 😂 das ist doch einerseits auch gut denn dein Freund muss ja größer als du sein😅 aber als beleidigung würde ich jetzt sowas ned sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keines von beiden. Es ist eine Tatsache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?