Wenn ihr vom Viktoriansichen Zeitalter hört was fällt euch da als erstes ein?

15 Antworten

cum

Nein im Ernst, ich muss an die Industrialisierung und ihre Folgen denken. An Personen wie Charles Dickens oder Jack the Ripper.

Und auch an den Anime Black Butler, welcher in diesem Zeitalter spielt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Agatha Christie. Auch wenn ihre Bücher erst später entstanden sind, spielen sie zumeist in einer aristokratischen Welt, die durch das Viktorianische Zeitalter geprägt wurde.

Die Königin Viktoria mit ihrer Kinderschar und das V Zeichen, ein Symbol des Sieges, mit der Hand gezeigt. Eine ganze Zeit Epoche kreierte diese Frau.

Die Industrialisierung und die Kolonisierung waren damals tragend fuer diese Epoche in England.

https://de.wikipedia.org/wiki/Viktorianisches_Zeitalter#:~:text=Als%20Viktorianisches%20Zeitalter%20(auch%20Viktorianische,von%201837%20bis%201901%20bezeichnet.

So kann es gesehen werden, außerdem war Wilhelm II ein Nachfahre, der ohne Skrupel auch gegen England den Ersten Weltkrieg führte.

Woher ich das weiß:Recherche
 - (Schule, Geschichte, Viktorianisches Zeitalter)

Goldenes Zeitalter für Reisen und Fabriken

Von Experte Udavu bestätigt

Das Victorianische Zeitalter ist LANG. Da fallen auch hübsche Kleider drunter, allerdings sind diese hübschen Kleider ja auch einem ziemlichen Wandel ausgesetzt.

Ich würde die Zeit vermutlich am ehesten mit der industriellen Revolution und der großen Zeit des britischen Kolonialreichs in Verbindung bringen. Oder dem 19. Jahrhundert, ganz spontan.

Was möchtest Du wissen?