Wenn ein Mensch sagt"Ich rufe später noch mal an"

17 Antworten

Dann würde ich auf jeden Fall eine Definition des Worts später von ihm / ihr verlangen. Die pure Bezeichnung später ist mir persönlich schlichtweg zu allgemein gehalten um nicht gleich zu sagen das sie mir vorkommt als möchte mich der / die andere auf eine reichlich primitive Art und Weise ab wimmeln.

Ich kommentiere später! !:)

0

Mich ätzt es mittlerweile stark an. Aber eigentlich nur, weil ich 1-2 Leute kenne die das ständig sagen und dann nicht anrufen. Kommt auch drauf an worum es geht.

ich hatte dir von der freundin erzählt, die ein ganzes stadion unterhalten könnte. aber genau diese unzuverlässigkeit ist eines der dinge, die mich an ihr sehr stören.

Wenn ein Mensch sagt "Ich rufe später noch mal an", dann finde ich das legitim, denn hat man gerade Besuch oder eledigt etwas handlungstechnisch WICHTIGES,was keinen Aufschub duldet, dann kann man bei einem entsprechendem Rückruf sich mehr Zeit und Ruhe gönnen für das Telefonat.

Kimmt aber immer nur "Ich rufe später noch mal an"und das mehrmals.........und es erfolgt kein Rückruf, dann ist auch kein Interesse vorhanden.......es ist eine übliche Floskel, um mit demjenigen überhapt nicht zu REDEN!

kommt drauf an... erstens wie ich zu diesem menschen stehe.. und zweitens ob er hinterher eine gute entschuldigung parat hat. mir passiert es auch häufig, dass ich mal sage, dass ich anrufe und es dann nicht tue, einfach weil mir etwas dazwischen gekommen ist. sollte es allerdings jemand tun, bei dem du dir mehr erhoffst, sei es eine beziehung oder ähnliches, solltest du diese person tatsächlich streichen, da sie offenbar nicht so oft an dich denkt, wie du an sie.

Quatsch. keine Beziehung! :)

0

Was möchtest Du wissen?