Wenn der Prüfer sagt fahren sie mal die mögliche Straße links. Und soll ich den sagen ich kann da nicht hereinfahren weil wenn ich weiter fahre gibt Möglichkei?

11 Antworten

da bin ich leider auch durchgefallen beim 1. Mal bei dieser Klausel. Man muß dann selbst aufpassen & die nächst mögliche Str. links nehmen.

Damals kannte ich mich vor der Prüfung später als Rettungsdienstler mit Ortskundenachweis noch nicht aus.

In Kassel gibt es bei uns die Friedrich Ebert Str., dann haben wir die Straßenbahn mit 2 Spuren. Also die nächstmögliche links wäre dann das "Königstor" gewesen, da es eine eine Art Hufeisen-Einbahnstr. ist.

Die nächste links war dann natürlich eine "Sparbüchse" also Verbot der Einfahrt, ich bin dann losgefahren, habe noch eine Straßenbahn behindert, der Fahrlehrer hat eingegriffen, es hat geklingelt - durchgefallen

Die nächstmögliche links wäre dann die 2. Str. gewesen als Einbahnstr. ins Königstor, naja, soweit zur nächstmöglichen links & meiner Anekdote aus dem Jahr 83

Also nicht diese links dann die nächste links muss man hereinfahren

0
@SkyBuliHD1

kommt auf die Stadt an, das ist dann ein Hinweis darauf, daß man die nächste links wohl nicht fahren darf, sondern erst die nächstmögliche Str. links !

0

Wenn der Prüfer sagt "die nächste mögliche links", dann meint er "die nächste mögliche links" und du fährst "die nächste mögliche links".

D. h., Du fährst so lange geradeaus (bzw. dem Straßenverlauf folgend), bis es eine zulässige Möglichkeit gibt, links abzubiegen - also keine für PKW oder Fahrzeuge aller Art gesperrte Straße, keine Straße mit "Einfahrt verboten", aber durchaus in einen verkehrsberuhigten Bereich oder einer abknickenden Vorfahrt folgend.

Diese Floskel kann ein Hinweis darauf sein, das man in die dierekt nächste nicht abbiegen darf, muss aber nicht - Prüfer sind nicht immer ortskundig ... 

Übrigens:

Wenn der Prüfer gar kein Kommando gibt, heißt das nicht "immer geradeaus", sondern "so wie erlaubt"!

Bei meiner Bus-Prüfung gab es eine "beliebte" Kreuzung, an der von links eine Einbahnstraße kam und geradeaus ein Schild "Durchfahrt für Busse verboten" - wer da nicht von selber darauf kam, rechts ab zu biegen, konnte direkt den Fahrersitz mit dem nächsten Kandidaten tauschen ...

0

Nachtrag:

Wenn man dann in eine Straße nicht hineinfährt, weil es eben nicht zulässig ist, sollte man evtl. eben laut sagen, warum man da nicht rein fährt - damit der Prüfer weiß, dass man ihn verstanden und nicht einfach die Einmündung übersehen hat.

0

Das kommt gerne mal vor einer Straße, in die man nicht reinfahren darf, weil es z.B. eine Einbahnstraße ist oder Durchfahrt verboten ist. Da diskutiert man nicht sondern erfüllt die Anweisung. Also an der verbotenen Straße vorbeifahren und in die übernächste, die vermutlch erlaubt ist, abbiegen.

Rote Ampel Blitz?

Gestern Nacht bin ich bei Rot fuer geradeaus stehen geblieben als erste Auto . Ich war un die dritte Spur die für geradeaus fahren ist. In 2 Sekunden kommt Grün für Links abbiegen und bin ich von geradeaus Spur nach links abgefahren. Noch mal, für Links war Grün aber ich bin los gefahren nach Links von Dritte Spur die normalerweise für geradeaus ist. Fuer Links ist die vierten Spur….ich habe zwei mal diese Rote Blitz gesehen…wie läuft jetz? Angst :))

...zur Frage

Darf ich hier rechts abbiegen oder nicht?

Situation folgende:

  • 1 Straße mit 2 Fahrspuren
  • Markierungen auf der Straße linke Spur = Pfeil nach links, rechte Spur = Pfeil geradeaus und nach rechts
  • Beschilderung für die rechte Spur von oben nach unten:

    blaues Schild mit weißem Pfeil geradeaus und links

    weißes Schild - 3,5t -

    weißes Schild - Lieferverkehr frei

    gelb-weiß für Hauptstraße

Frage, darf ich mit meinem PKW rechts abbiegen oder nicht?

Mein Mann und ich sind uns da nicht so einig. Ich denke JA, weil ich keinen LKW fahre???

...zur Frage

Geradeaus über eine vorfahrtsstraße muss der jenige der Links in die Straße einbiegt warten?

Hallo, wenn ich mit dem Auto geradeaus über eine Vorfahrtsstraße fahren will und mir gegenüber jemand in die selbe Straße einbiegt nach Links, habe ich dann vorfahrt oder der jenige der richtung Links in die Straße einbiegt???

...zur Frage

Blinken oder nicht?

Wenn ich auf einer rechtsabknickende Vorfahrtsstraße geradeaus fahren möchte, muss ich dann den linken Blinker betätigen, obwohl das Verkehrsschild anzeigt, dass die Straße in welche ich abbiegen möchte geradeaus führt? Eine nach links abbiegende Straße gibt es nicht und ich muss mein Lenkrad leicht nach links bewegen, um in die Straße zu gelangen. Aber wie erwähnt, dass Verkehrsschild sagt aus, dass die Straße geradeaus führt. Ich möchte nicht wissen, was ihr machen würdet, sondern ich möchte wissen, ober der Gesetzgeber hier vorschreibt, dass der Blinker zu setzen ist. Mein "Geradeausblinker" an meinem Fahrzeug funktioniert leider nicht.

...zur Frage

Bin ich auf einer Vorfahrtsstraße?

Wenn ich geradeaus fahre und ich dabei an einer rechten Straße vorbei fahre, die ein Vorfahrt Schild hat, gilt kein rechts vor links. Fahre ich weiter GERADEAUS und es folgt eine weitere Straße nach rechts, die allerdings kein Vorfahrt Schild hat, gilt es dann trotzdem, dass ich Vorfahrt habe, weil ich mich auf einer Vorfahrfstraße befinde? (Frage ist, ob ich dann auf einer sogennanten Vorfahrt Straße bin)

  1. Frage: Ist die Vorfahrt von mir "erloschen", wenn ich abbiege oder wenn ein Stopp\Vorfahrt gewähren Schild folgt?

  2. Frage: Wenn ich geradeaus fahre und mich einer rechts abbiegender Straße nähere, ohne Schild (Normalfall wäre ja rechts vor links), jedoch nach ca. 50 m ein abknickendes Vorfahrt Schild zu sehen ist und das anzeigt, das ich auf der Vorfahrt bin, gilt dann trotzdem, dass ich bei dieser Straße anhalten muss ?

...zur Frage

Fahrschule: Wenden / Umkehren

Folgende Frage stelle ich mir gerade: 

Ich fahre auf einer Hauptstraße und der Prüfer sagt, ich soll die nächste Straße rechts. Gesagt, getan .. Dann sagt er, ich solle wieder umkehren. Wie soll ich nach dem Umkehren dann weiterfahren? Muss ich dann wieder in die Hauptstraße, also nach links abbiegen oder sollte ich geradeaus fahren, sofern es eine weitere Nebenstraße gibt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?