Wenn deine beste Freundin nicht ehrlich zu dir ist?

6 Antworten

Verstehe ich es aus deinem doch wirren Worten richtig, dass deine Ex Freundin ihre Probleme lieber mit ihrem Verlobten bespricht als mit dir?

Falls ja, dann ist das absolut kein Wunder. Er steht ihr näher als du und ihm wird sie auch vertrauen, sonst wäre er sicher nicht ihr Verlobter.

Was nicht heissen soll, dass sie dir nicht vertraut. Er ist vermutlich greifbarer für sie.

Sie muss dir doch nicht immer alles erzählen, wenn dies längst geklärt, oder auch nicht für sie weiter wichtig ist.

Du musst dich nicht hintenan gestellt fühlen- aber evt auch nicht so wichtig, dass du wirklich alles immer wissenmusst, was vielleicht keinen wirklichen Belang für deine Freundin hat.

Nimm es locker und sei weiterhin ein guter Freund! Sie sieht dich sicher als einen. :)

Ja ich bin grade bisschen aufgeregt und habe nicht noch mal durchgelesen was ich geschrieben habe. Es ist so, sie erzählt Ihre Problem mit ihrem Verlobter nicht mir, sondern meinem ex. Das ist das was mich stört. Ich weiß es nicht was sie denkt und weiß auch nicht ob ich mit ihr darüber ansprechen soll, wenn ich irgendwas falsch gemacht habe.

0
@You2011

Achso, dann habe ich das falsch verstanden.

Wenn es so ist, dann sprich sie doch mal darauf an, falls du das bisher nicht getan hast.

Vielleicht möchte sie auch nicht, dass du schlecht über ihren Verlobten denkst um ihn vor dir gut da stehen zu lassen. Oder aber sie möchte (sofern du ebenfalls weiblich bist) eine Männliche Meinung dazu haben.

Ich habe insbesondere bei guten Freunden nicht immer alles über meinen Freund erzählt, wenn ich mal Probleme hatte, aus denselben Gründen, die ich als möglich aufgeführt habe.

Noch solltest du wirklich nichts böses darin sehen- klär doch zuerst einmal alle möglichen Punkte und dann kannst du sie immernoch darauf ansprechen, falls keiner davon zutreffen sollte.

Dir alles Gute und kläre das erst einmal ab. :)

1

Das ist doch ihre Entscheidung, was sie dir erzählen will und was nicht. Wenn sie lieber mit deinem Ex sprechen will, musst du das eben akzeptieren.

Sag ihr klar und deutlich, dass sie immer zu dir kommen kann und wenn sie etwas stört, sie es dir offen sagen soll. Mehr kannst du nicht machen.

Völlig Normal, dass man seine Probleme mit seinem Partner teilt, da Kommunikation sehr wichtig ist. Es kommt dadurch vor, dass man seine Freunde dann weniger damit belastet. Sprich mit ihr mal darüber, aber wenn sie sagt es ist alles gut, warum stellst du das in Frage? Darf ich fragen, wie alt du bist?

Ich glaub meine Beste Freundin mag mich nicht mehr?

Hei:) Undzwar bin ich mit meiner besten Freundin schon seit 3 Jahren befreundet. Ganz ehrlich für mich ist das schon ne lange Zeit. Aber in letzter Zeit sind wir nicht mehr so gut. Sie verbringt die Zeit mit ihren anderen Freundinnen mehr als mit mir. Ich hab nicht so ein großen Kontakt zu die aber ich denke sie mögen mich nicht besonders gerne. Wieso auch immer. Das ding ist wenn sie mit denen was unternimmt fragt sie mich nicht einmal ob ich ja vllt mal mitwill oder so. Ich könnte mich ja vllt auch mit denen befreunden. Und wenn wir zwei dann zusammen sind was sehr selten ist redet sie nur von denen.Dann gibt es noch eine Sache was mich stört. Undzwar mein Ex. Sie ist so gut mit ihn „befreundet“ sie umarmen sich, schreiben, haben eigentlich voll guten Kontakt obwohl er mir so viel schlimmes angetan hat. Wenn ich das mit ihren Ex Freund machen würde, würde sie komplett ausrasten. Und das letzte was mich noch stört ist ich haben noch eine ziemlich gute Freundin mit der ich aufgewachsen bin. Und meine Bf hasst sie. Sie ist so einfersüchtig wenn ich mal ein Bild mit ihr habe oder so. Bitte helft mir und mit ihr zu reden hilft nichts. Sie wird sich nur umdrehen, von mir gehen und meinen das ich blödsinn rede. Danke;)

...zur Frage

Ist diese Lüge Verzeihbar?

Hallo ihr lieben

Ich sorge mich seit längerem um meine beste Freundin denn ihr freund hat ihr Vertrauen missbraucht . Zumindest denk ich das Die Situation kurz :

Sie ist eifersüchtig weil er immer noch mit seiner ex befreundet ist und versteht das nicht, da sie ihn total ausgenutzt und verletzt hat . Sie schreibt dieser ex und irgendwie kriegen sie sich in die Haare . Die Ex ruft ihren Freund an und beide unterhalten sich über sie. Er erzählt der ex was seine Freundin ihm so alles erzählt /geschrieben hat . Redet hinter ihrem Rücken über sie Dinge die sie ihm anvertraut hat . Sie findet es raus und ist enttäuscht und Stock sauer. Er sagt ehrlich zu ihr dass er wusste was er da falsch gemacht hat und hatte dann angst es ihr zu sagen da er weiß welche Probleme sie mit dem vertrauen hat . Er gab zu sie belogen zu haben dass er den Kontakt abgebrochen hätte

Sie kommt mit der ex nicht klar und er will sie auf die Hochzeit (später ) einladen

Jetzt rennt er ihr nach dass es ihm leid tue.

Ist das Verzeihbar oder ist das ein zu starker Bruch ?

Ich hab ihr gesagt sowas geht gar nicht. Das ist hinter hältig wie seht ihr das ?

Ihr geht es schlecht . Sie weint nur noch.

...zur Frage

Meine beste Freundin mag mich nicht mehr?

Hey 😢 Es geht mir im Moment total dreckig. Meine beste Freundin (w/14) und ich (w/15).. waren anscheinend beste Freundinnen 😣😭 Wir wollten irgendwie schon seit ein paar Jahren beste Freundinnen sein, aber es hat sich nie so ergeben. Irgendwie war immer alles komisch, sie hatte eine beste Freundin, bei der sie sich nicht wohl gefühlt hat und ich eine, bei der ich mich nicht recht wohl gefühlt habe. Doch dann kam ihre beste Freundin mit einem Jungen zusammen und redete kaum mehr mit ihr, war total in der Beziehung eingeschlossen. Zu der Zeit hab ich mit meiner besten Freundin 'Schluss' gemacht, weil ich einfach nicht in ihre cheer und glamour fake Bitches Welt passe. Ich bin mehr so die, die sensibel ist und mich nicht verstellen mag und sehr ehrlich bin und auf Alk und Verbotene Sachen stehe.. und so war sie halt auch.. wir hatten uns vor so einem Jahr halt voll 'gefunden' Dazu muss ich sagen, dass da noch so eine andere Freundin ist, die mir schon bei der anderen immer probiert hat, diese 'auszuspannen' sag ich jetzt mal, und nun probierte sie es auch bei meiner besten Freundin. Mit der Auspannerin bin ich ganz gut befreundet, weiß net ob sie das so bewusst macht, aber jedenfalls tut sie es. Aber ich ubd meine beste Freundin waren uns eigentlich einig, dass sie uns zu hyper dauer - fröhlich ist und auf Dauer ist das ziemlich anstrengend, wir waren ebend total füreinander.. ❤ Naja, wiegesagt, die Auspannerin schleimt sich seit jeher bei meiner besten Freundin ein, macht ihr mega aufwändige Geschenke, vergöttert sie, als wäre sie die Prinzessin der Welt. Mich hat das schon immer gestört, hab ihr das gesagt, sie meinte ich brauch mir keine Sorgen machen. Aber seit ein paar Tagen ist meine beste Freundin mir total fremd. Sie schreibt mir nicht mehr, erzählt mir nix, lästert nur über meinen Freund und tut so als ob ihr Freubd der allerbeste und wichtigste und perfekteste ist unf macht meinen total runter, markiert mich nicht mehr bei instagram, umarmt mich nichtmal mehr.. Sie hängt nurnoch mit der Auspannerin rum und ihrer Ex-Bestsn Freundin, weil diese sich jetzt von ihrem Freund getrennt hat ubd sowieso immer bei ihr rumhängt, weil sie sonst niemandem mehr hat. Jeder vergöttert sie kommt mir so vor, sie hat den perfekten Freund und ist mittlerweile total eingebildet.. Jetzt wo ihr Leben so 'perfekt' ist braucht sie mich nicht mehr? Ich dachte die anderen hätten nie zu ihr gepasst?? Jetzt doch?? 😖 Ich versteh die Welt nicht mehr! Ich habe mich eigentlich nicht verändert.. Aber wir waren doch so unzertrennlich.. was soll ich nur tun?

...zur Frage

Beste Freundin vertraut mir nicht - wie soll ich mich verhalten?

Hallo zusammen 

Meine Beste Freundin vertaut mir nicht. Vorab wir sind über 10 Jahre befreundet und erzählen uns alles.Sie ist jetzt seit 1 jahr von ihrem ex getrennt und irgendjemand hat ihm gesagt das sie ihn betrogen hat. Sie hatte mich schon vor einige monaten gefragt und ich habe ihr ehrlich geantwortet das ich es niemandem erzählt habe. Und gestern hatte sie wieder damit angefangen hat sogar meinen ex gefragt ob ich etwas erzählt hätte in diese richtung(er hat es mir erzählt da wie es gut haben) und meinte dann sie traue niemandem bis sie es weiss. Ich weiss nicht wie ich mich verhalten soll auf der einen seite verstehe ich sie auf der einen bin ich gekränkt da sie mir nicht traut... ich hätte keinen grund sie anzulügen oder sowas zu erzählen.

danke für eure tipps

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?