Wenn Amerika kein Land ist...

6 Antworten

Amerika ist ein ganzer Kontinent!! In Deutschland und anderen Ländern wird 'Amerika' statt USA gesagt und das ist ein großer Fehler. Es gibt Süd-, Mittel- und Nordamerika und zusätzlich noch Lateinamerika(Länder in denen man Soanisch spricht wie El Salvador, Guatemala, Ecuador, Costa Rica, etc.). In Süd amerika befinden sich Länder wie Brasilien, Uruguay, Ecuador, Peru, Argentinien und viele andere. In Mittelamerika befinden sich Panama, Costa Rica, Nicaragua, Honduras, Belice, El Salvador und Guatemala. Die Inseln links gelten nur manchmal als teil von Mittelamerika. Und in Nordamerika sind USA, Mexico und Canada.

Liebes verwirrt 27, nein AMerika ist weder Staat noch Land. Wie schon gesagt ist Amerika einer der Kontinente auf dieser Erde. Dieser Kontinent wird sogar noch einmal unterteilt in nord und Südamerika. Nordamerika hat dann halt die USA, Uited States of America, eine Fondation aus vielen bundesstaaten, und Kanada. Südamerika hat unheimlich viele interessante Länder, sowohl aus Fußballerischer Hinsicht als auch topographisch. Überseedepartements vonEuropa (Frankreich) liegen auch in Südamerika.

In der Umgangssprache ist Amerika eben USA. Schade, der Columbus war nie da.

Die Frage ist garnicht so unberechtigt, denn unsere Presse schreibt auch recht locker AMERIKA und meint nur ein ganz besonderes Zielgebiet in Amerika.

Vollkommen richtig so und sauber erklärt!

0

Es fehlt Mittelamerika. Und Lateinamerika könnte man auch noch erwähnen.

0

in amerika gibt es viele länder. ein paar beispiele: USA, argentinien, mexico..........

Was möchtest Du wissen?