Wenden sie sich an den Systemadministrator?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habt ihr mehrere Benutzer auf Eurem Laptop?? Denn wenn da steht dass du nicht befugt bist und dich an den Systemadministrator wenden solltest könnte es sein dass dein Sohn es über einem Anderen Benuter auf den Laptop runtergeladen hat und du aber nicht zugreifen kannst weil du nicht auf dem gleichen Benutzer drinn bist!

Hoffe ich konnte dir helfen! ;D

Hi, danke erstmal :)

ich hab mittlerweile die Lizenz verlängert, hab wieder Kaspersky drauf. Das merkwürdige ist dass ich gestern irgendwie noch den Benutzer "Administrator" gefunden hab, da finde ich dieses Programm aber nicht. Nur wenn ich ganz normal über mich als Benutzer reingehe ist es da. Und einen anderen Benutzer gibt es nicht.

Bist du als Admin angemeldet wenn du versuchst das Programm zu löschen??

Es gibt zum Notfall auch Programme die dafür ausgelegt sind, speziell malware zu entfernen, einfach mal googlen

Generell würd ich ein neues Antivirenprogramm empfehlen, kostenlos Avast, sonst Kaspersky

Was möchtest Du wissen?