Wen würdet ihr euch in The Elder Scrolls: Skyrim anschließen?

Das Ergebnis basiert auf 32 Abstimmungen

Die Sturmmäntel 53%
Die Kaiserlichen 25%
Keiner von beiden (Neutral) 22%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beide haben Dreck am Stecken. Der Bürgerkrieg ist ja von den Elfen provoziert, damit sich die Menschen gegenseitig die Schädel einschlagen, da es ja einen Waffenstillstand zwischen Menschen und Elfen gibt. Die Kaiserlichen versuchen den Frieden zu bewahren und die Sturmmäntel versuchen ihr Land und ihre Religion zu verteidigen. Hilfst du den Sturmmänteln und verjagst die Kaiserlichen aus der Führungsebene und die Thalmor aus Himmelsrand, hast du Himmelsrand befteit, die Allianz mit dem Kaiserreich ist jedoch kaputt. Zudem wäre das Abkommen mit den Thalmor hinfällig und es könnte wieder ein Kroeg ausbrechen. Hilfst du den Kaiserlichen
und zerschmetterst den Widerstand leidet das Volk von Himmelsrand weiter, jedoch bleibt die Allianz bestehen und können vereint gegen die Thalmor anstehen.

Kurzfassung:

Kaiserliche: Volk wird weiter durch Thalmor unterdrückt, es kommt aber nicht zum Krieg.

Sturmmäntel: Volk wird befreit, es wird jedoch ein Krieg mit den Thalmor provoziert.

Ich persönlich würde mich eher den Sturmmänteln anschließen. Sie sind zwar rassistisch eingestellt (was aber keinen wundern sollte, immerhin kappeln sich Nord und Dunkelelfen schon immer und jetzt nerven auch noch die Thalmor), haben jedoch Gerechtigkeit im Sinn.

Keiner von beiden (Neutral)

VORSICHT SPOILER!! :-)

Beide Fraktionen sind einfach nur ein mieser Witz, genauso wie der ganze Bürgerkrieg in Himmelsrand - mal ganz davon abgesehen das Ulfric Sturmmantel ein Agent der Thalmor ist und das Kaisserreich seinen Zenit schon längst überschritten hat und dem langsamen Tode entgegen siecht.

Das Drachenblut sollte es wie in der Parodie hier unten machen: Sich mit Paarthurnax verbünden und Tamriel beherrschen, DAS wär' mal 'n Ende gewesen!! ;-D

https://www.youtube.com/watch?v=6Ym5ibEzCtE

Um es mit den Worten der roten Nirnwurz zu sagen: Muuuuuurder Time!! ;-D

Die Sturmmäntel

Die Sturmmäntel sind die gebührtigen Einwohner von Skyrim und die Kaiserlichen nur Eindringlinge. Klare Entscheidung :)

Ist eigentlich egal, da beide Parteien nicht ganz koscher sind. Die einen unterstützen die Elfen bei ihrer Totalherrschaft und die anderen sind ziemliche Rassisten. Hab früher allerdings immer die Sturmmäntel genommen, weil ich das Rebellenszenario cooler fand. Viel Spaß beim Zocken! Skyrim ist einfach zu geil!

Die Kaiserlichen

Ich als herrscher von Britannia würde mich nie einen Kaiserreich einfach so anschließen. Ich würde wenn überhaupt in den kaiserlichen Palast gehen und mich um den Kaiser kümmern um selbst einer zu werden.

ALL HAIL TO BRITANNIA!

Was möchtest Du wissen?