Wellensittiche an Frischfutter gewöhnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Die Tiere müssen nur einmal auf den Geschmack kommen und du bekommst sie nicht mehr davon los. 

Versuche es am besten mit Gurkenscheiben mit ein paar Körnern drauf oder geriebene Möhren. 

Immer wieder anbieten, Wellensittiche sind sehr neugierige Tiere.

Dran gewöhnen kannst und "musst" du sie auf jeden fall. Frischkost gehört zu einer ausgewogenen Sittich Ernährung.

Meistens dauert es wenige Wochen, bloß nicht aufgeben!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeKiara
26.04.2016, 14:37

Vielen Dank für die Antwort, das werde ich auf jeden Fall ausprobieren. :-)

0

Bei meinen Vögeln ist das auch so, hab sie schon ein paar Jahre. :-) Die holen es sich wenn sie es brauchen. Was aufjedenfall reingehört ist ein Chulp. Den man einmal im Monat ca. auswechselt. Der ist vor allem wichtig. Ps steck das Obst einfach weiter rein. Viel Glück weiterhin. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo LeKiara!

Der Wellensittich ist ein Vogel der trockenen Graslandschaften, der Halbwüste und Wüste.

Sein Futter besteht deshalb von Haus aus nur aus trockenen Grassämereien.

Nur ausnahmweise, während der Brutsaisson, frißt er auch halbreife Grassämereien.

Im Normalfall ist er viele Monate lang, oft genug auch meherer Jahre lang, ausschließlich auf trockene Sämereien eingestellt.

Dort, wo Wellensittiche leben gibt es kein Obst und Gemüse und auch nur höchst selten einmal etwas Grünes.

Deshalb gehört es auch nicht auf dem Speisezettel eines Wellensittichs.

Ab und an - ein bis zweimal im Monat etwas Vogelmiere - ist für Wellensittiche außerhalb der Fortpflanzung völlig ausreichend.

Die Dauerfütterung von Obst und Gemüse und täglich Grünes führt zwangsläufig zu Erkrankungen beim Wellensittich.

Leider werden vielerorts andere Angaben zum Futter gemacht, oft gerade von Tierschutzsites.

Es ist sehr schade, daß auf solchen Sites so wenig Fachkompetenz und Urteilsfähigkeit vorhanden ist.

Mit besten Grüßen

gregor443

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?