Wellensittich dauernd aufgeplustert was tun?

Hat er noch andere Anzeichen? Würgen, erbrechen? Massives fressen? Sieht der Kot normal aus?

Massives fressen und weißer kot

3 Antworten

Hey

Geh bitte zu einem vogelkundigen Tierarzt. Grade bei weißem Kot, auch wenn ein Bild gut wäre, ist etwas schlimmes im gange. Mitunter kann es Leber oder Bauchspeicheldrüsen sein. Der Tierarzt muss unbedingt vogelkundig sein, da ein normaler Kleintierarzt sich nicht genügend mit diesen Sachen auskennt.

Gute Besserung für den Wellensittich

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Auffangstation für Sittiche - Rettung aus schlechter Haltung

Stellen Sie sicher, dass der Käfig absoluf zugfrei steht und erhöhen Sie die Umgebungstemperatur um einige wenige °C.

Sie sollten ihren Wellensittich Erste Hilfe leisten.

Dazu verwenden Sie eine der handelsüblichen Infrarotlampen.

Keine Heizstrahler!!

Diese werden ausschließlich zum Wärmen von Vogelhaltungen benutzt.

Zum Behandeln kranker Wellensittiche sind diese aber nur bedingt bis gar nicht wirksam.

Wenn die Aktivität oder der Appetit des Wellensittichs gleichzeitig nachläßt oder auch andere krankhafte Anzeichen zu sehen sind, dann sollte dem Vogel schnell Erste Hilfe geleistet werden.

Bei Wellensittichen umfaßt dies regelmäßig:

  • Ruhe
  • Rotlicht und
  • Separation

Wie man dabei genau vorgeht, darüber habe ich hier bei GuteFrage.net schon des Öfteren geschrieben.

Bitte einmal in meinen älteren Beiträgen nachlesen.

Es steht aber auch in jedem guten alten Wellensittichbuch.

Das Wesentliche dabei ist die richtige Rotlichtverabreichung !! - Vorsicht Gefahr der Überhitzung - !!!

Die Rotlichtgabe initiiert nämlich die Selbstheilungskräfte eines jeden Wellensittichs !

Eine Rotlichtlampe bekommen Sie in jeder Apotheke.

Ganz wichtig ist es, das Rotlicht so zu verabreichen, dass der Wellensittich nicht überhitzt wird.

Die Entfernung der Rotlichtlampe zum Sitzort des Wellensittichs muss so groß sein, dass die menschliche Hand dort gerade noch Wärme spüren kann, also gerade lauwarm.

Der Vogel sollte den Abstand zur Rotlichtlampe selbst wählen können (Sitzstange nicht quer zur Rotlichtquelle) und auch die Möglichkeit haben, dem Rotlicht ganz auszuweichen.

Rotlichtbehandlungen bringen sehr oft eine schnelle Abhilfe, weil die enornen Sebstheilungskräfte des Wellensittichs durch das Rotlicht initiiert werden.

Sollte später dennoch ein Tierarztbesuch notwendig sein, dann bedenken Sie bitte bereits vorher, dass die Möglichkeiten eines Tierarztes bei so kleinen Vögeln, wie der Wellensittich einer ist, auch heute noch schnell an ihre Grenzen kommen.

In den meisten unklaren Fällen, wird ihrem Wellensittich also nicht geholfen werden können.

Wenngleich eine tierärztliche Behandlung des Wellensittichs auch schnell einige Hundert Euro kosten kann.

Sie sind also gut beraten, wenn Sie sich bereits im Vorfeld des Tierarztbesuches Gedanken zu einer Nutzen-Kosten-Abwägung machen.

Ich wünsche Ihnen allzeit eine glückliche Hand für ihre Wellensittiche.

Mit besten Grüßen

gregor443

- Fachmann für Wellensittiche -

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Wende dich an einen vogelkundigen Tierarzt. Hellseherei und Ferndiagnosen helfen nicht.